Artikelformat

Mac OS X 10.6.8 + Hands Off 1.3.0 = Kernel Panic [UPDATE]

Eigentlich bin ich, Fußball mal ausgenommen, recht schwer aus der Ruhe zu bringen aber gerade war es mal doch soweit: Ich installierte Apples neustes OSX 10.6.8 und ‘freute’ mich auf den anschließenden Reboot.

Mein Mac führ also neu hoch und zeigte folgendes Bild, welches sich auch nach dem dritten Neustart nicht ändern wollte:

DSC04151.JPG

Ein genauerer Blick auf den Bildschirm, und Twitter bestätigte mir das auch Sekunden später, deutete auf Hands Off, meiner bisher sehr geliebten Firewall, als Verursacher dieses Crashs hin…

DSC04152.JPG

Lösung
Den Mac im sicheren Modus bzw. Safe Boot, also mit gedrückter Shift-Taste, starten und Hands Off deinstallieren. Anschließend rennt die Kiste wieder.

Hands Off war bei mir übrigens in Version 1.3.0 installiert. Entwickler Metakine Inc. hat inzwischen aber reagiert und mit Version 1.3.1 diesen wirklich üblen Bug beseitigt.

Hands Off! 1.3.1 features general improvements and various fixes.

  • Fixed kernel panic for 10.6.8 for 32bit kernel version.

Ich bin auf Eure Wortspiele gespannt… Eine App namens "Hands Off" killt den Mac ;)

In diesem Sinne: Gute Nacht!

[UPDATE 24.06.2011 12:00 Uhr]
Gerade erreichte mich folgende E-Mail von der Inc…

Dear Björn Rasmus,

You are receiving this email since you purchased Hands Off!.

Yesterday, Apple released version 10.6.8 of the Mac OS X operating system. While we did test against available betas to ensure Hands Off! was running properly, a change in the official release creates an incompatibility with versions of Hands Off! prior to v1.3.1.

So please make sure you upgrade Hands Off! to v1.3.1 before updating to 10.6.8.

If you already updated to 10.6.8 and are having issues booting, you can simply:
- boot into safe mode by holding the shift button
- delete this file: /System/Library/Extensions/HandsOff.kext
- reboot normally
- download and install Hands Off! v1.3.1

We're sorry for the inconvenience and we'll work extra hard to make sure it doesn't happen again.

Best regards,
The Metakine Team.

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei andere Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Außerdem habe ich den Geissbock im Herzen, der jedes Wochenende aufs Neue ausbricht und Twitter zuzwitschert. Darüber hinaus bin ich natürlich per E-Mail und neuerdings auch bei App.net erreichbar.

8 Kommentare

  1. Oh weh. Ich hatte in all den Jahren noch nicht ein einziges Mal dieses “Vergnügen”. Hoffentlich bleibt’s dabei.

    Immerhin ist hier die Lösung schon parat, auch wenn es warscheinlich noch ein paar Hands Off!-user erwischen wird.

  2. Das kann ich wirklich nicht verstehen.

    Ich meine Apple liefert die Developer Previews ja nicht zum Spaß aus, sondern genau um so etwas zu verhindern.

  3. Danke für den Hinweis, so konnte ich das Hands OFF Update erst einspielen und hatte keine Probleme. ;)

  4. Pingback: Mac OS X 10.6.8 Update - Software - ApfelBlog

  5. Pingback: Mac OS X 10.6.8 und Hands-Off

  6. Danke für den schnellen Beitrag, nur war ich zu langsam beim Lesen.
    Nun boote ich gerade in den sicheren Modus :-/

  7. Ich hatte leider auch Probleme mit dem 10.6.8er Update für mein MacBook. Noch hier gelesen, dass es endlich TRIM Support gibt und Abends noch schnell drauf gemacht, ging auch alles wunderbar.

    Am nächsten Tag klappe ich es wieder auf, kein Audiogerät erkannt. Also neugestartet. Hochfahren dauert ewig und im Login Screen kann nichts angeklickt werden und Tastatur funktioniert dort auch nicht mehr. Kurzerhand die Installations CD rausgeholt, Kernel Panic beim Booten von der CD oO…
    Zum Glück noch das mit dem Safe Mode gelesen und dann das ComboUpdate dort neu eingespielt, jetzt läuft wenigstens wieder alles…