Artikelformat

Lock Screen 2 und dein Mac ist cool ;)

Im Mac App Store werden täglich eine Vielzahl neuer Apps veröffentlicht und es wird immer schwieriger den Überblick zu behalten und ‘Perlen’ zu finden.

Eine dieser Perlen, die gerade neu im MAS angekommen ist, ist Lock Screen 2.

mzl.qeumxlno.800x500-75

Mit dieser kostenlosen App hat man die Möglichkeit seinen Mac auf ‘iOS-Art’ zu entsperren. Dazu definiert man entweder auf der Tastatur ein ‘Passpattern’ oder nutzt das Multi-Touch Trackpad.

Zusätzlich kann das Unlock-Wallpaper definiert und der Slider-Text angepasst werden.

Ziemlich cool oder?

Artikel wurde nicht gefunden

HINWEIS
Wie Oliver hier in den Kommentaren schrieb gibt es derzeit ein Problem, wenn am MacBook der ‘normale LockScreen’ aktiviert ist. Dann muss man sein Passwort blind eintippen, was unschön ist. Wer also Lock Screen 2 nutzen möchte, sollte vorher seinen ‘normalen LockScreen’ deaktivieren bzw. auf ein Update von Lock Screen 2 warten.

LINKS
http://www.LockScreenApp.com/

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

18 Kommentare

  1. der letzte scheiss. schon der lockscreen fuers ios ist das ärmste überhaupt, warum den witz noch auf einem computer zum laufen bekommen? macht doch lieber mal nen echten lockscreen mit nützlichen infos wie ungelesene mails, tweets, rss und wetter und allem wichtigen auf einen blick.

  2. Sieht schick aus. Ich nutze iAlertU, was natürlich nicht so schick ist, allerdings auch Alarm auslöst, wenn Stecker gezogen werden, das MacBook bewegt wird usw. – kann Lock Screen 2 sowas auch?

  3. Auf passen sollte man, wenn man den normalen Lock benutzt, der kommt dann nämlich nicht in den Vordergrund und man kann weder den Slider benutzen, sondern muss das Passwort blind eintippen. Nicht schön.

    • In der Tat aber solange man ein Keyboard Pattern nutzt, kann man auf den normalen Lock eigentlich verzichten oder? ;)

      Dennoch danke für den Hinweis.

  4. Pingback: Tipp: iPhone Lockscreen für den Mac - iPhone4ever

  5. Installiert, MacBook zugeklappt, MacBook wieder aufgeklappt, Lock Screen erscheint – und das war’s. Konnte weder mein Passwort eingeben noch hat das Ding sonstwie reagiert. Powerbutton gedrueckt halten und restart…

    • Um mal einen alten Beitrag von thrillseeker auf Apfeltalk zu zitieren:
      „Das ist auch nicht gesund. Besser ist Apfel + ctrl + POWER. Dies löst einen sofortigen Neustart des Macs aus, ohne dass dabei die Festplatten abgeschaltet werden. Es kommt also nicht zu Beschädigungen durch das plötzliche Abschalten des Stroms.“

      (Apfel ist bei neureren Macs natürlich cmd
      und POWER ist die Powertaste.)

      Sollte man sich merken. Hilft auch in den allermeisten fällen wenn der Mac sonst irgendwie eingefroren ist.
      Zur Not ein Post-It schreiben damit man’s nicht vergisst.

  6. Pingback: Lock Screen für den Mac - Software, Videos - ApfelBlog

  7. Pingback: Lock Screen á la iOS für den Mac – Kostenlos im Mac App Store

  8. Pingback: Lock Screen für den Mac | 1# Apple News Blog -

  9. Wie ist eigentlich die Bedienung auf einem Mac ohne Trackpad? Funktioniert der Slider dann mit der Maus?
    Kann ich auch mit der MagicMouse sliden?

  10. Ich finde das Programm richtig praktisch ausser man vergisst den Passpattern so wie ich ^^ kann mir jemand helfen? :$