Artikelformat

Essentials – Mac App Starter

Bildschirmfoto 2011 07 04 um 14 56 04

Essentials ist eine Alternative zu den Stacks bzw. zu Overflow (AppStore, 11,99€) um Programme ein wenig zu sortieren und sie zu starten. Macht bei einer etwas größeren Menge an Apps schon Sinn, auch wenn mit Lion und Launchpad ähnliches kurz vor der Tür steht. Essentials gibt es im Mac AppStore bis zum 06.07.11 kostenlos.

Essentials (AppStore Link) Essentials
Hersteller: Habitatus, graphic design and IT services
Freigabe: 4+
Preis: 6,99 € Download
Overflow (AppStore Link) Overflow
Hersteller: Stunt Software
Freigabe: 4+
Preis: 14,99 € Download

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

6 Kommentare

  1. Ich verwalte bzw. öffne meine Programme zu 89% mit Quicktime und es scheint für mich persönlich auch als einer der perfektesten Lösungen…

    Trotzdem habe ich Overflow installiert, doch nutzen tue ich es nicht wirklich…

  2. Pingback: Launcher – ein Applikationsstarter und viel mehr