Artikelformat

Tweets inside – der Minimale für die Menüleiste

Kurztipp:
Wer noch auf der Suche nach einem schlanken, sowie minimalen Twitterclient für den Mac ist, sollte sich Tweets inside, welches gerade kostenlos im Mac App Store verfügbar ist, ansehen.

Bildschirmfoto 2011 07 20 um 22 59 56 s

Der Client sortiert sich nach dem Start in die Menübar ein, von der anschließend alles Weitere gesteuert werden kann.

Artikel wurde nicht gefunden

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. … was einen jetzt auch nicht umbringt. Zum testen wäre es allerdings praktisch gewesen.
    Im Prinzip sind kleine schlanke Apps ja gut, aber mich stört es wenn die Menüleiste so zumüllt.