Artikelformat

Adobe Carousel App für Mac und iOS

Fotos in der Cloud… Im Prinzip nichts Neues und selten kostenlos, wenn man es im großen Stil betreibt.

So bietet auch Adobe seit gestern mit Adobe Carousel für den Mac und iOS eine App an, mit der man seine Fotos auf dem iPod Touch, iPhone, iPad und Mac in der Cloud synchronisieren kann.

2011-10-27 13h27_52

Das heißt also, dass, egal wo auf welchen Device ein Foto entsteht, dieses automatisch in die Cloud geschoben wird und auf allen Geräten gleichzeitig zur Verfügung steht – Internetzugang vorausgesetzt. Als Besonderheit sei erwähnt, dass es wohl keine Begrenzung des Speicherplatzes zu geben scheint. Zumindest konnte ich in der Hinsicht nichts finden.

Die Apps selber sind kostenlos. Die Cloud-Service von Adobe schlägt vorerst, das Angebot ist noch bis zum 31.01.2012 gültig, jährlich mit 44,99 Euro bzw. monatlich 4,99 Euro zu Buche. Danach wird es sicher nicht billiger…

iOS Universal
Adobe Revel - Der Ort in der Cloud für Ihre Fotos und Videos (AppStore Link) Adobe Revel - Der Ort in der Cloud für Ihre Fotos und Videos
Hersteller: Adobe Systems, Inc.

Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Mac
Adobe Revel (AppStore Link) Adobe Revel
Hersteller: Adobe Systems, Inc.

Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Was meint Ihr. Hat Adobe eine Chance sich gegen iCloud, Picasa oder Flickr durchzusetzen?

LINKS
http://www.adobe.com/products/carousel.html

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

1 Kommentar

  1. Gegen iCloud und Photostream ist schwer anstinken, wenn das schon im OS integriert ist. Aber für Picasa habe ich noch keinen brauchbaren iOS-Client gefunden. Wenn Adobe da was schönes zusammengeschraubt hat, warum nicht. Vor allem wenn das in Adobe Bridge, Lightroom, Photoshop und Co Einzug hält, würde ich Carousel klar den Vorzug vor Picasa geben.