Artikelformat

Ausprobiert: Winamp für Mac mit iTunes Sync (Beta)

Bildschirmfoto 2011-10-28 um 14.21.00.jpg

Nicht gerade spektakulär schleicht sich von hinten die Mac Version von Winamp an. Winamp – ehemals DER Musikplayer für Windowsrechner. Die Mac Version kann bisher Musik aus iTunes oder Verzeichnissen importieren, Musik abspielen, Playlisten verwalten und drahtlos mit Winamp 4 Android synchronisieren. Ah ja und die GUI ist in schlichtem Schwarz gehalten.

Bildschirmfoto 2011-10-28 um 14.29.16.jpg

Links
http://www.winamp.com/mac

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

10 Kommentare

  1. ähm, kann der die iTunes Lib direkt verwalten, oder legt der direkt ne Kopie von dem ganzen Gerümpel an?

    • Er legt auf gar keinen Fall eine Kopie an, sonder verwaltet die iTunes Lib. Wie gut das klappt? Der Import dauert keine Sekunde.

      • HA! dann kann man das ja mal testen. :)

        Mal schauen, wie das klappt.

        Nach Jahren auf iTunes umgewöhnt.. jetzt wieder Winamp. Ich werd noch bescheuert. ;)

  2. Nette Musik ;-) Aber das User Interface ist schon sehr geöhnungsbedürftig, oder?