Artikelformat

iTunes Match in Deutschland verfügbar? [UPDATE #2]

Weiß gerade nicht, ob ich meinen Augen trauen kann und bin (mangels Guthaben) nicht in der Lage es zu testen. Wäre irgendwie ein bisschen zu schön…

[UPDATE #1 von Björn 15.12.2011 23:45 Uhr]

Ich habe iTunes Match gerade abonnieren wollen. Leider gab es dabei eine Fehlermeldung, die auf eine Neuanmeldung hinweist. Diese Neuanmeldung bringt leider nichts. Heisst: Das Geld ist vom iTunes Guthaben abgezogen, iTunes Match suche ich nach wie vor vergebens.

Bildschirmfoto 2011 12 15 um 23 44 01 s

Darüber hinaus bekam ich von Apple eine E-Mail, in der bestätigt wurde, dass iTunes Match für den abgezogenen Betrag abonniert sei. Des Weiteren wird dieses Abonnement in meinen iTunes-Account-Einstellungen sauber angezeigt.

Bildschirmfoto 2011 12 15 um 23 46 20 sBildschirmfoto 2011 12 16 um 00 21 17 s

Alles in allem sehr mysteriös. Vor allem, dass iTunes Match im deutschen iTunes Store ausschließlich über den Direktlink verfügbar ist.

Warten wir ein paar Stunden und schauen was passiert. Updates folgen.

[UPDATE #2 von Björn 16.12.2011 12:00 Uhr]

Ich kann es ehrlich gesagt kaum glauben aber anscheinend funktioniert iTunes Match nun problemlos. Man kann es nun ganz einfach über die Sidebar in iTunes abonnieren und aktivieren. Anschließend wird die Library gescannt und mit iTunes Match abgeglichen.

Bildschirmfoto 2011 12 16 um 12 06 05 s

Keine Ahnung, wie Apple das in Deutschland hinbekommen hat aber ich ziehe meinen Hut! :)

Link
https://buy.itunes.apple.com/WebObjects/MZFinance.woa/wa/sagaWelcome?workflowID=260

Autor: Stefan D.

Ich bin Stefan, Student einer Naturwissenschaft und nebenbei als Grafiker an meiner Uni tätig. Mit der Zeit bin ich etwas Dienst-sparsamer geworden, aber nach wie vor über die gute alte Mail erreichbar.

20 Kommentare

  1. Ja geile Sache :)
    Warscheinlich hat die GEMA das gleichzeitig mit Spotify gemacht :)

  2. Also so richtig glauben kann ich das noch gar nicht. Für deutsche Verhältnisse wäre die Einführung von iTunes Match ca. 3 Jahre zu früh.

  3. Ich sag nur – Kreditkarte … ;-)
    Aber genützt hat es nichts – ich bekam auch diesen Fehler.

    Aber heute morgen hat dann alles geklappt. Ich musste meinen Rechner noch mal explizit zu iTunes Match hinzufügen und nun scannt er meine Bibliothek!

  4. ich kann mich gerade mit meiner apple id nirgends anmelden (icloud, itunes, apple store)
    hat das auch jemand?

  5. also ich konnte schon matchen, währenddessen konnte ich mich im zwar kurzzeitig nicht im Appstore anmelden. jetzt geht’s aber wieder.
    Alle Songs gematched, Rest automatisch hochgeladen, auf dem Iphone aktiviert und läuft alles wie am Schnürrchen…feine Sache

  6. In bisschen merkwürdig ist noch, dass bei mir auf dem iPhone nicht alle Titel gefunden werden – auch wenn iTunes behauptet, dass es alles hochgeladen hat.

    Aber evtl. muss man auch hier etwas warten bis der erste Ansturm vorüber ist.

  7. Geil! Wie lange habe ich auf so etwas gewartet… das heißt, ich muss doch kein NAS-Server kaufen!? :)

  8. Oh nein:
    Ihre Mediathek enthält zu viele Songs.
    Um iTunes Match zu verwenden, muss Ihre Mediathek max. 25.000 Songs enthalten, die nicht im iTunes Store gekauft wurden.

    Na super… also neue Mediathek erstellen wo dann 8.000 Lieder weniger sind? Schade.

  9. „Neu Abos sind derzeit nicht verfügbar.
    iTunes Match akzeptiert vorübergehend keine neuen Abonnenten.“
    schade drum…


  10. Jan:

    “Neu Abos sind derzeit nicht verfügbar.
    iTunes Match akzeptiert vorübergehend keine neuen Abonnenten.”
    schade drum…

    Nun geht es wieder!

  11. Ich kanns auch kaum glauben, klappt perfekt bisher. Der Upload in die Cloud hakt zwar noch ein wenig, ansonsten ist es echt genial und jeden Cent wert.

  12. Ich finde es schade, dass keine Hörbücher hochgeladen werden.. Sind bestimmt Lizenz-Gründe, da es keine Musik ist… :(

    • Da die Organisation der Hörbücher auf dem iPod Nano (älteres Modell) das Abspielen in richtiger Reihenfolge fast unmöglich macht, habe ich meine Bücher mittlerweile eh komplett in die normale Musik-Mediathek einsortiert. Ist zwar unschön, aber so kann ich ein Buch mit mehreren Tracks wesentlich komfortabler hören.

  13. Pingback: aptgetupdateDE » iTunes Match <> iTunes Store ?!