Artikelformat

WISO steuer:2012 – die Mac Version ausprobiert + Verlosung

Bildschirmfoto 2011-12-31 um 11.16.53.jpg

Endlich werden auch die letzten Lücken im Mac Softwarebereich geschlossen. Was bisher, mal abgesehen von einigen Online-Lösungen, fast ausschließlich dem Windowsbereich vorbehalten war, kann man jetzt endlich auch auf unseren geliebten Apple-Rechnern benutzen: die Steuersoftware. Ich bin fest überzeugt, andere Größen in diesem Bereich werden schnell nachziehen.

Die WISO Steuer: 2012 kann man recht bequem im Mac AppStore kaufen, laden und sofort loslegen. Optisch gesehen gibt natürlich sofort Punktabzüge, denn die Software sieht alles andere, nur nicht nach einer Mac-Software aus. Die Schriften und die GUI-Elemente sind wirklich stark gewöhnungsbedürftig. Ich würde sogar sagen, WISO Steuer: 2012 ist eine eins zu eins Kopie der Windowsvariante. Für frische Umsteiger ist dieser Umstand eventuell sogar ein Vorteil. Für die Zukunft würde ich mir persönlich gerne eine systemnähere Version wünschen. Optische Nachteile halten mich aber nicht ab, dieses Mal meine Steuererklärung mit dieser Version zu machen. Innere Werte zählen in diesem konkreten Fall für mich noch mehr, denn so oft will ich mich mit diesem ungeliebten Thema nun auch nicht beschäftigen.

Zu den technischen Daten: die Software verbraucht auf der Platte ca. 200 MB und kostet derzeit 39,99€ (Stand 12/2011).

WISO steuer: 2012 (AppStore Link) WISO steuer: 2012
Hersteller: Buhl Data Service GmbH
Freigabe: 4+
Preis: 32,99 € Download

Bildschirmfoto 2011-12-31 um 11.36.50.jpg

Wenn man noch nicht so im Steuer-Thema steckt und einige Erklärungen braucht, dem helfen die recht gutgemachten und informativen Videos, die man immer an der rechten Seite der Software erreichen kann. Diese Videos sind nicht mitgeliefert, auf Youtube gehostet und bedürfen deshalb einen Onlineverbindung. Punkte bekommt die WISO Software für die sehr umfangreichen Hilfetexte und Erklärungen inkl. Verweise auf Gesetzestexte, Urteile und Verwaltungshinweise zu den jeweiligen Themen. Der Interview-Modus ist sehr hilfreich, wenn man in die Steuererklärung einsteigt.

Ein ganz wichtiges Thema ist die Datenübernahme aus dem Vorjahr. Damit erspart man sich meist einen großen Anteil der Eingaben und ist dementsprechend schneller am Ziel. Hier bietet WISO Steuer: 2012 die Übernahme aus WISO Steuer Office, WISO Steuer-Sparbuch und WISO Steuer an. Andere nicht zum WISO-Universum gehörenden Programme (wie zum Beispiel das sehr beliebte Tax aus dem selben Hause Buhl) werden leider nicht unterstützt. Ein Schade an dieser Stelle, denn auch ich habe bisher auf Tax gesetzt.

Bildschirmfoto 2011-12-31 um 12.11.00.jpg

Die Software bietet neben der eigentlichen Steuererklärung 2011 folgende erweiterten Funktionen:

  • Einnahmeüberschussrechnung (kommt erst mit dem Elsterupdate Anfang 2012)
  • Feststellungserklärung 2011
  • Belegerfassung und Einkommenssteuervorausberechnung 2012
  • Antrag auf Lohnsteuerermäßigung 2012
  • Antrag auf Eigenheimzulage 2012
  • Gehaltsrechner 2008-2012
  • Fahrtenbuch 2012
  • Minijobs 2012
  • Krankenkassenzuzahlungsbefreiung 2012
  • Umsatzsteuererklärung 2011
  • Anmeldsteuern 2012
  • Gewerbesteuererklärung 2011
  • Antrag auf Investitionszulage 2011

Bildschirmfoto 2011-12-31 um 12.14.08.jpgBildschirmfoto 2011-12-31 um 12.16.00.jpg

Fazit:

Ich habe derzeit noch nicht wirklich mit der Software eine komplette Erklärung eingegeben. Ich bin punktuell durch die meisten Themengebiete durchgegangen und mir sind bisher keine inhaltlichen Schnitzer aufgefallen. Die Software hinterläßt einen sehr kompletten und komplexen Eindruck. Sie hilft aber auch mit guten Videos und Texten an den richtigen Stellen sehr gut weiter. Die Funktionalität der Software stimmt. Die Bedienung ist noch nicht zu 100 Prozent für den Mac angepasst. Einige Bugs sind mit Updates aber schon behoben worden, wie z. B. das fehlende Scrollverhalten mit der Magic Mouse in den Hilfetexten. Jetzt braucht es noch einen gleichwertigen Konkurrenten und damit ein wenig Druck die Software auch perfekt zu machen und ich sehe eine rosige Zukunft für diesen Bereich der Softwareindustrie. Mir gefällt schon alleine der Umstand sehr gut, dass es mit WISO Steuer: 2012 endlich eine Mac-Version einer Steuersoftware gibt und die Software hinterläßt mit einigen wenigen Punkten Abzug auch einen sehr guten, ersten Gesamteindruck.

Bildschirmfoto 2011-12-31 um 12.27.05.jpg

Verlosung:

Ich habe für euch 2 Gutschein-Codes für genau diese Version aus dem Mac AppStore organisiert. Diese sind aber nur noch bis zum 05.01.2012 gültig, daher müßt ihr bis zum 03.01.2012 12.00 Uhr einen “Möchte-ich-haben”-Kommentar hier unter diesem Artikel abgegeben haben, wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt. Viel Glück dabei.

WISO steuer: 2012 (AppStore Link) WISO steuer: 2012
Hersteller: Buhl Data Service GmbH
Freigabe: 4+
Preis: 32,99 € Download

PS: Wir wünschen allen Lesern von aptgetupdateDE einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012, viel Gesundheit, Glück und wenig Technik-Scherereien. ^^

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

215 Kommentare

  1. Da würde ich doch sehr gerne einen Gutschein-Code haben wollen.
    Bisher mache ich meine Steuererklärung immer mit WISO Sparbuch (unter Windows in einer VM).

    Da wäre das Mac Pendant natürlich mehr als wünschenswert :)))

  2. Stephan Schramm

    31.12.11, 17:25, #12

    Möchte ich natürlich auch gerne haben.

    Tolle Aktion, vielen Dank fürs Testen. :D

  3. Absolut “Möchte-ich-haben”. Schließlich muss ich bislang immer noch mittels Bootcamp oder VirtualBox auf Win-Lösungen ausweichen => Ganz doof ;)

  4. Möchte-ich-haben-Kommentare sind sowas von 2011! :)
    Ach ja, ich hätts auch gerne haben wollen!

  5. Möchte ich haben!
    Informativer Test, wäre cool, wenn deine Erfahrungen posten würdest, wenn die Steuererklärung abgegeben worden ist und beim Finanzamt bearbeitet wurde ;)

  6. Einer der weniger Gründe, warum ich (bisher) noch ein schnödes XP-Vmware-Image rumfahren hab.

    PS: möchte ich haben ;)

  7. Endlich, ein Grund für eine Windows VM weniger. Möchte-ich-haben …

    Und Danke für den informativen Test . Vielleicht gibt es ja mal einen zweiten Teil nach einem kompletten Lauf? …

  8. computeralex92

    31.12.11, 17:37, #28

    Möchte ich haben…
    da ich für dieses Jahr meine erste Steuererklärung abgeben muss.

  9. Möchte ich haben.

    Dieses Jahr ist es das Erste mal für mich mit der Steuer, da wäre das doch sehr hilfreich.

  10. Möchte ich haben! Ich würde 5% meiner durch das Programm in großer Höhe zu erwartenden Steuerersparnisse meinem Lieblingsblog in Sachen Mac stiften ;-) (Schleim…)

  11. Möcht ich sehr gerne haben,

    Damit ich dann mal endlich meine XP Bootcamp Partition in die ewigen Jagdgründe schicken kann.

    Und dadurch mehr Platz auf der Platte für lecker Mac Software habe.

    Guten Rutsch!!!

  12. Würde ich sehr gern auch haben. hatte bisher die Windowsvarainate, aber extra eine Windowspartition dafür zu pflegen ist doch mehr als lästig.

  13. Mache meine EÜR momentan noch mit Exceltabelle und würde mich über das Programm sehr freuen!

  14. Möchte ich haben. Benutze seit Jahren die Windows-Version – jetzt endlich auch für den Mac. *freu*

  15. Da es zeit wird das ich meine Steuererklärung mache und die meiner Freundin, wäre es Super wenn ich ein Code Gewinne.

    Also möchte ich haben.

  16. Ui das kann man immer gebrauchen. Daher:
    Möchte ich haben!

    Danke

    MfG luivision

  17. Ich habe jetzt schon auf einigen Blogs darüber gelesen, anscheinend ist die Software wirklich gut. Ich würde mich auf jeden Fall sehr darüber freuen. Ich wünsche euch einen guten Rutsch, lasst es Krachen und macht im nächsten Jahr da weiter wo ihr aufgehört habt.. ;)

  18. Wie jetz “Möchte-ich-haben!”?

    ;-) ok nagut:

    “Möchte-ich-haben!”

  19. Möchte ich haben ;-) vielleicht wird meine steuer dieses jahr dann mal etwas früher fertig :-)

  20. Als frischer Umsteiger ist das eine der ganz wenigen Dinge die mir am Mac noch fehlen. Nehm ich gerne :-)

  21. MÖCHTE-ICH-HABEN !!! Das fehlende Puzzleteil um den Mac Umstieg zu komplettieren!

  22. Möchte-ich-haben ;-)
    Genau das,w as ich demnächst wieder brauchen werde.

  23. Ich bin schon seit Jahren mit der Windows Variante unterwegs. Gerne würde ich die Mac Version mal testen ;-)

  24. Möchte ich haben
    Wie schon andere geschrieben haben, extra nur eine VM für Steuer ist doch irgendwie lästig.

  25. Ja, das möchte ich haben. Denn egal was 2012 bringen mag, die Steuer ist mit Sicherheit wieder dabei. ;-)

  26. Würde ich gern haben, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsch ich den Lesern bei aptgetupdate =)

  27. Möchte-ich-haben-Post.

    Hatte WISO früher unter Windows. Teilweise zwar recht unverständliche Erklärungen – gerade, wenn es um kompliziertere Sachverhalte ging, waren die Kommentare nicht wirklich hilfreich, ansonsten habe ich bisher keine ähnlich hochwertige Software aus diesem Bereich gefunden.

    Gruß
    Stefan

  28. Würde es gerne ausprobieren. Den Preis finde ich völlig überzogen. Aber ich lasse mich gerne davon überzeugen, das die Software den Preis wert ist.

  29. Möchte-ich-haben
    Und danke für deine Informationen
    Und ein tolles Jahr 2012

  30. möchte ich haben, man kommt ja
    einmal im Jahr nicht um dieses leidige
    Thema drum herum. Aber zum Glück
    wird man jetzt bei dieser lästigen
    Tätigkeit nicht mehr auch noch mit Windows
    bestraft.

  31. Möchte-ich-haben so wie alle anderen hier. Nur kann ich sie wirklich gebrauchen, da ich neu in das ganzen Thema einstieg und auch nicht zwingend das Geld für einen Steuerberater hab ;-)
    Also bitte liebes Los: entscheide dich für mich!

  32. Ein gesundes, neues und erfolgreiches Jahr wünsch ich euch! Und zum Start des Jahres will ich dieses Software-Paket von euch haben! Endlich eine Chance, den einzigen Windowsstart im Jahr verhindern zu können! Das wäre ein Traum, den ich zum Vorsatz für das neue Jahr machen würde! :) Und ihr könntet mir den Traum erfüllen. :) Liebe Grüße

  33. Feiner Test, danke dafür. Sieht echt für Mac Verhältnisse gruselig aus… aber wenn es denn genauso gut seine Arbeit verrichtet wie die Windows Version, soll mir das egal sein.

    Daher:

    Möchte-ich-haben!

    :)

  34. Würde gerne unter Mac meine Steuererklärung machen
    Würde mich freuen
    Gruß Dennis

  35. Das wurde auch Zeit, dass so etwas endlich auf dem Mac verfügbar. Bei mir läuft deswegen noch eine Virtuelle Maschine mit Windows XP. Und damit ich diese VM abschalten kann: “Haben-wollen-ich-möchte!” :-)

    Nebenbei, danke für den Beitrag. Gibt er doch einen kleinen Eindruck, um die Verwandtschaft der Mac-Version mit der Windows-Version einschätzen zu können.

    ByE…

  36. Möchte-ich-haben! :)
    Schade, dass es kein Mac-look ist, aber solange die Funktionen stimmten ist es schon mal viel wert.

  37. Moss the TeXie

    02.01.12, 04:41, #162

    Möchte ich haben! Meinem (guten, aber teuren) Steuerberater zum Trotz.

    …und ein gutes Neues für alle!

  38. Möchte ich haben
    Dann würde der für mich letzte Grund wegfallen Windows als VM zu nutzen :)

  39. Ja, auch ich möchte einen der letzten Gründe für eine Windoof-Emulation auf meinem Mac eliminieren! Deshalb:

    Möchte ich haben! :-)

  40. Wow, wusste garnicht, dass es so viele Buhl-Fans gibt:-) Da ich mir schon seit Jahren mit dieser Software die Finger abbreche, muss ich natürlich auch fiese neue Mac-Version HABEN!

  41. Möchte-ich-haben

    , weil ich jetzt mit meinem Studium/Ausbildung fertig bin und einen neuen Job anfangen werden, wo für mich eine Steuererklärung in Frage kommt! :-)

  42. Pingback: Ja gut, aber …

  43. Nach dem Artikel möcht ich es eigtl. nicht haben… Aber weiß jetzt, dass ich es gebrauchen kann.

  44. Möchte-ich-haben! :)
    Ich hoffe damit bekomme ich mal mein Steuerformular richtig auf die Reihe… ^^

  45. Pingback: WISO steuer jetzt auch als MacVersion | powerbook_blog

  46. Möchte-ich-haben :)

    Da ich die Software unter VirtualBox-WinOS seit mehreren Jahren verwende, wäre ich sehr an einer Mac-Version interessiert.

  47. Die Gewinnchancen sehen ja eher düster aus, bei eurer großen Leserschaft (Gückwunsch übrigens), aber damit ich meinen 10 Jahre alten Dell-Laptop mit P4 CPU und 30 GB Festplatte (die auch noch komische Geräusche von sich gibt) mit einem Akku der keine 19 Minuten mehr hält, endgültig einmotten kann und da ich für den weiteren Haus-Ausbau meine Rückzahlung gut in die Pflasterung stecken könnte … HER DAMIT! ;-)

  48. Möchte ich gerne haben…und vielleicht kan ich mir dann auch wieder neue Hardware leisten.

  49. Möchte-ich-haben. Es wird mal Zeit eine Steuereklärung zu machen und da die Videos einem helfen sollen, würde ich mich darüber sehr freuen. Schauen wir mal :) Schon mal vielen Dank für den Test.

  50. Möchte-ich-haben. Quäle mich seit Jahren von Hand durch die Formulare via formulare-bfinv.de da wäre dies doch ein entscheidender Schritt Richtung Fortschritt. Uiuiui, das wäre toll!

  51. Wie immer ein toller Test!

    Habe bisher meine Steuererklärung unter Windoof mit “Steuersparerklärung” gemacht.

    Möchte-ich-haben!!

  52. Möchte ich bitte haben! Denn Steuererklärung am Mac macht sicher mehr Spaß!

  53. Möchte ich haben!

    Lieber wäre mir allerdings Quicken für Mac. Das benutzte ich mehrfach die Woche. Da schmerzt die Verwendung einer VM. WISO benutzt man ja nur wenig Tage im Jahr – zumindest ich. Und dafür sind 40 € viel. Ich bekomme Mitte des Jahres die Windowsversion für 20 € (neu, bei seriösen Anbieter). Ich verstehe die Kosten für die MAC-Version. Kaufen würde ich sie mir aber trotzdem nicht.

  54. ich will es auch haben!
    das wird spannend ;)

    viel glück im neuen jahr :P

  55. Vielen Dank für das umfangreiche Review!

    Ich würde auch gern einen der Codes haben. :)

  56. —-
    Soooo Feierabend.

    Und die Glücksfee hat folgende Nummern gezogen: #179 (Brototyp) und #52 (André T.)
    Glückwunsch.

    RANDOM.ORG - Integer Generator
    —-