Artikelformat

Glückwunsch: 30 Jahre Commodore C64

Der C64 war mein erster Computer und ist mir immer noch in sehr guter Erinnerung geblieben. Tränen hatte ich im Auge als ich den wunderbar informativen Chaosradio Podcast zum Thema C64 gehört hatte. Unbedingt anhören. Dieses Teil Hardware ist auf jeden Fall Schuld an meiner großen Zuneigung zu Bits und Bytes. Danke dafür und Glückwunsch zum 30. Geburtstag.

Links
http://chaosradio.ccc.de/cr64.html

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

7 Kommentare

  1. Da kommt echt große Nostalgie auf!

    Erst Datasettette mit selbst gebasteltem Inhaltsverzeichnis ab wo welches Programm startet. Load > Run

    Anschließend Diskette 1541. Mit Disketten-Knipser, damit die SD-Disketten auch beidseitig zu beschreiben waren! *lol

    Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite an den besten „Brotkasten“ von allen!

  2. Ich habe zwar mit einem Sinclair Spectrum angefangen, aber der C64 hat auch ein Platz in meinem Herzen.

    Passend zum Thema kann ich nur das Buch: Nerd Attacks! empfehlen.

  3. Pingback: Glückwunsch: 30 Jahre Commodore C64

  4. Mein erster Computer war ein Schneider CPC 464 mit Kassette… da hatte man noch Zeit zwischen 2 Leveln ;)

    Die Commodore-Fraktion war damals irgendwie „spießig“ :p

  5. Nein! Der C64 wurde zur WinterCES ’82 vorgestellt. Kaufen konnte man den erst im September 1982. Ihr seid zu früh dran….

  6. Pingback: Ja gut, aber … » Happy Birthday, alter Brotkasten!