Artikelformat

Bandwidth+: Netzwerk-Verbrauch auf dem Mac tracken

Kleiner Tipp für diejenigen, die von Volumen-“Flatrates” gepeinigt werden. Mit Bandwidth+ kann man relativ einfach über die Menüleiste den Verbrauch tracken.

Bildschirmfoto 2012-01-19 um 11.51.53-s

Das Ganze ist nach Up- und Download, sowie WiFi Hotspots getrennt und besitzt selbstverständlich einen Reset-Knopf.

Bandwidth+ setzt mindestens Mac OS X 10.7 voraus und kann kostenlos über den Mac App Store heruntergeladen werden.

Bandwidth+ (AppStore Link) Bandwidth+
Hersteller: Harold Chu
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. Hi. Danke. Gleich mal geladen und gemerkt, dass irgendwas wie verrückt Daten rausschickt…

    Kannst du bei der Gelegenheit noch die anderen Icons erklären?
    Danke
    Emil

    • Kloar, von links nach rechts:

      1. Bandwidth+
      2. Dropbox
      3. Tunesque
      4. Knox
      5. Quiet Read Pro
      6. VPN-Status (aus den OSX Netzwerkeinstellungen)

      Eigentlich sind es bedeutend mehr (Growl, Moom etc.pp.) aber der Rest ist ausgeblendet. Ist halt nicht viel Platz auf 11 Zoll ;)

  2. Pingback: [KW03/12] Themen der Woche » IT::fsinn