Artikelformat

newReader: (derzeit) kostenloser RSS News Reader ohne Google Reader Anbindung

Kurzer App Tipp für alle, die ihre News zwar via RSS lesen aber eine Abneigung gegen Google bzw. den Google Reader haben: Mit dem gerade im Mac App Store kostenlos erhältlichen newReader ist genau das möglich.

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16 28 00 s

Anfangs fügt man seine Subscriptions einzeln hinzu oder importiert eine OPML-Datei. Für die Übersicht können Ordner oder Topics erstellt werden. Topics sind in diesem Fall Filter, mit denen man seine eingehenden News nach bestimmten Kriterien automatisch vorsortieren kann; etwa vergleichbar mit Mail-Regeln oder intelligenten Playlisten in iTunes.

Außerdem kann man mit newReader seine Aktien im Blick behalten.

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 19 16 45 s

Hinweis
Das Abrufen der Feeds funktionierte bei mir leider erst, als ich sämtliche Firewallregeln (ich nutze hier Hands Off!) deaktiviert hatte. Ich tappe derzeit noch im Dunklen woran das genau liegt. Fakt ist aber, dass newReader komplett freigegeben ist und bei mir mit aktivierten Regeln nicht funktioniert.

newReader setzt Mac OS X 10.7 voraus und kann für einen kurzen Zeitpunkt kostenlos (sonst 5,99€) über den MAS heruntergeladen werden.

Artikel wurde nicht gefunden

LINKS
http://www.newreaderapp.com/newreaderapp/newReader.html

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

4 Kommentare

  1. Die App scheint generell noch bugy zu sein, ich habe sie eben getestet und konnte keine Ordner oder Tags hinzufügen, bzw. die die ich erstellt habe waren nirgends ersichtlich.

    Die Sharefunktionen bei den einzelnen Feeds finde ich nicht schlecht, aber die App an sich wirkt nicht wie eine native Mac App (ja ich weiß wie das klingt ^^) da hilft auch kostenlos nicht viel ;)

    • Da stimme ich dir vollkommen zu. Etwas „buggy“ ist auch noch stark untertrieben. Ich kann zB. keine Feeds löschen.

      • Hmm, also bei mir funktioniert die App einigermaßen sorglos. Ich kann Feeds normal hinzufügen oder löschen, Ordner oder Topics anlegen. Weiß jetzt nicht, wo bei Euch das Problem liegt.