Artikelformat

Favs App: Alles Wichtige an einem Ort

Bildschirmfoto 2012-02-02 um 07.03.08.jpg

Die Idee hinter Favs vom Entwickler Dirk Holtwick ist durchaus passable und könnte mich dazu bringen diese App regelmässig zu benutzen. Ihr kennt das doch auch: viele Online-Sozial-Dienste bieten das Sichern oder Markieren von wichtige Dingen an. Sei es Facebook mit dem „Gefällt mir“-Button oder in Twitter das „Favorisieren“. Die Fav-App bringt nun alles zusammen in eine App und macht die vielen wichtigen Dienste leichter wieder auffindbar.

Favs für Mac OS X ist derzeit in einer öffentlichen Beta verfügbar, kann kostenlos ausprobiert werden und bedient derzeit schon eine Menge Dienste: Facebook, Twitter, Delicious, Pinboard, Flickr, Flattr, Dribble, GitHub, StackOverFlow und und und. Probiert es doch mal aus. Ich bin recht angetan von dieser App und freue mich auf die finale Version.

Bildschirmfoto 2012-02-02 um 07.04.14.jpgBildschirmfoto 2012-02-02 um 07.09.47.jpg

Links
http://www.favsapp.com/beta/index.html

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

5 Kommentare

  1. Pingback: Blog Archive » Last weeks top 5 links | Zipfelmaus – Blog

  2. Pingback: Review: Favs App – seine Internet Favoriten im Überblick + Verlosung | aptgetupdateDE