Artikelformat

NotesTab: Schicke Notizen-App für die Mac OS X Menüleiste

Wer sich hin und wieder auf seinem Mac eine Notiz machen möchte, kann das über die eher wenig spektakuläre OSX Notizzettel App machen… Wesentlich komfortabler und schöner geht es mit NotesTab.

Bildschirmfoto 2012 02 12 um 20 08 26 s

Diese, zur Einführung in den Mac App Store, kostenlose App, nistet sich nach dem Start in die OSX Menüleiste ein und nimmt dort über das + Icon neue Einträge entgegen.

Zusätzlich können diese Notizen über ein Stern-Icon favorisiert oder via Share-Funktion per E-Mail geteilt werden.

Bildschirmfoto 2012 02 12 um 17 24 34 s

Alles in allem macht NotesTab einen runden Eindruck. Für zukünftige Versionen sind eine iCloud- und Dropbox-Synchronisation angekündigt. Mac OS X 10.6 wird für die Installation minimal vorausgesetzt.

NotesTab (AppStore Link) NotesTab
Hersteller: FIPLAB Ltd
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

6 Kommentare

  1. Ganz Nett.
    Aber eigentlich recht doch Evernote schon aus um alle Notizen,Web Clips, etc. synchron auf allen Geräten zu haben oder nicht?
    Naja wers braucht holt sich, aber man muss auch nicht alles haben ^^

  2. Kai-Uwe Beyer

    13.02.12, 08:58, #2

    Hi Björn,

    also der erste Eindruck war ganz ok. Was mir nun aber ganz klar fehlt, ist ein Tastenkürzel um das + zu aktivieren. Dazu möchte ich dann doch nicht auch noch die Maus bewegen. Oder habe ich da etwas übersehen?

    • Richtig, das fehlt noch. Bisher kann man nur via Shortcut NotesTab ansich aufrufen. Für das Plus-Icon zum hinzufügen von Nachrichten ist nach wie vor eine Maus nötig.

      Schreib doch einfach mal die Entwickler an. Die sind für jeden Hinweis sicher dankbar.

    • Heute wurde Version 1.1 veröffentlicht und rate was dabei ist ;)

      Version 1.1:
      - Bug with high CPU usage fixed
      - ‘New Note’ text is now auto highlighted, so that it’s instantly deleted as you begin typing a new note
      - Hot key for new note added: CMD + N
      - Esc key now minimises app
      - Added support for Automatic Graphics Switching

  3. Vielleicht klinge ich jetzt altmodisch, aber ich habe schon viele Notizapps ausprobiert und ich muss sagen, dass ich es trotzdem praktischer finde einen Stift + Moleskine mit mir rumzutragen. NotesTag, TheHitList, Wunderlist und wie sie alle heißen waren alle nicht überzeugend.

    Für genau terminierte Dinge benutze ich den Google Cal.

  4. Sieht wirklich nett aus. Ich suche schon länger nach so etwas einfachem, das nicht mit 1000 Fenstern daherkommt. Wunderlist und NotesTab scheinen da genau dem zu entsprechen, was ich suche. Wenn man jetzt noch direkt per Alfred eine Notiz in NotesTab erstellen könnte, wäre das perfekt.