Artikelformat

Skype 5.6 für den Mac veröffentlicht

Auf die native Unterstützung vom Skype-Chat im Adium IM warten wir ja nach wie vor…

Davon ab hat Microsoft heute eine neue Version von Skype für den Mac veröffentlicht, die einige interessante Neuerungen mit sich bringt.

Bildschirmfoto 2012 03 06 um 23 28 25

New features and improvements in Skype 5.6 for Mac include:


  • Automatic Updates
  • Improved UI for group video calling
  • New full screen mode in OS X Lion
  • Ability to delete conversations
  • Ability to disable Audio Gain Control

Mehr Informationen gibt es auf dem Skype-Blog. Viel Spaß beim Aktualisieren.

-> DOWNLOAD (Direktlink)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

5 Kommentare

  1. Apropro Microsoft…habt ihr euch eigentlich ma die Windows 8 Consumer Preview angeschaut…?
    Ich persönlich halte es zwar für einen Rückschritt sondergleichen, aber würde mich echt mal interessieren, was ihr davon haltet.

    Skype nutze ich aber irgendwie immer weniger.
    Wenn es geht nutze ich eigentlich Googles Hangout’s.
    Aber ist anscheinend ein alleinstellungsmerkmal von, aber in einer Welt wo jeder einen Google Account hat, ist das einfach viel komfortabler als Skype.
    Die Qualität ist da einfach besser.

    • Ich hatte ja schon mal über das Developer Preview von vor knapp einem Jahr einen kurzen Artikel (einfach mal über die Suche hier gehen) geschrieben.

      Generell hat sich an meiner Meinung nicht viel geändert und ich behaupte einfach mal, dass Windows 8 ein zweites Vista, was die Annahme beim Enduser betrifft, wird. Auf dem Tablet ist es sicher ok, auf dem Desktop mehr als überflüssig. Die Metro UI ist halt für den mobilen Bereich entwickelt und da gehört sich auch hin. Für den Rest, gerade im Firmenbereich, wird Windows 7 weiterhin das OS der Wahl bleiben.

  2. Das UI ist leider immer noch genau so aufgeblasen und sinnlos :(

    Schade das es keine echte Alternative zu Skype gibt (zumindest keine kompatible), sonnst wäre es sofort deinstalliert!

    • Danke für den Hinweis! Die UI war in der Vorversion wirklich eine Katastrophe. Scheinbar in der neuen auch. Danke nochmal.

  3. ich nutze ja nach wie vor skype 2.6. find das irgendwie schöner und gruppen-video-chats benutzt ja eh keiner. wenns geht nutze ich eh facetime…