Artikelformat

iTunes 10.6 und iOS 5.1

Bildschirmfoto 2012 03 07 um 21 23 22

iTunes 10.6 unterstützt jetzt die Wiedergabe von 1080p HD-Filmen und Fernsehsendungen aus dem iTunes Store.
Diese Version umfasst außerdem Verbesserungen für iTunes Match, zu denen unter anderem Folgende gehören:
• Verbesserter Abgleich von Musiktiteln
• Optimiertes Handhaben, Laden und Anzeigen von CD-Covern
• Optimierte Wiedergabe von Musiktiteln über iCloud (keine Aussetzer mehr)
Weitere Informationen zu den Apple-Sicherheitsupdates finden Sie unter: support.apple.com/kb/HT1222?locale=de_DE&viewlocale=de_DE

IMG_1599.PNG IMG_1600.PNG

Und so sieht jetzt der Lock-Screen aus: (kommt mir irgendwie bekannt vor)

IMG 1602

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

7 Kommentare

  1. Pingback: Apple: iOS 5.1 und iTunes 10.6 zum Download bereit - Servaholics

    • Das wurde genau so schon vorher gezeigt. Ich habe es (ich bin mir ziemlich sicher) auf einen der Rumorseiten gesehen.

      • Ach so meintest du das. Ich hatte angenommen es wäre eine Hinweis gewesen im Bezug auf andere Systeme…

  2. Ich bin gespannt, wann der Jailbreak für 5.1 auf A5 Chips kommt. Vorher will ich nicht updaten. :)

  3. Also ich finde nicht, dass die akkulaufzeit höher ist als vorher. Eher im Gegenteil!!

    • Solch einen subjektiven Eindruck hatte ich damals zeitweise auch, als mein iPad1 sowie iPad2 jeweils ein Major-Update erhielten. Aber da Apple sowas nie offen kommuniziert hat, konnte ich bis zum Verkauf meines iPad 1 wie auch iPad 2 den Fehler nicht ausfindig machen.

      Ob es nun das iOS in der neueren Version war, oder eine App welche nicht richtig angepasst ist/war für das jeweilige iOS, ich wusste es nie. Das einzigste kuriose an der Sache war, das nach einem kompletten Reset des iPad dieses „subjektive Akku-Problem“ verschwunden war.