Artikelformat

Diablo 3 hat ein Datum: Evil ist back

Bildschirmfoto 2012 03 15 um 14 50 36

Endlich, endlich, endlich. Noch mal: Endlich ist es bald soweit. Diablo 3 hat ein Verkaufsdatum. Am 15.05.2012 erscheint nach gefühlt 20 Jahren harter Wartezeit die Fortsetzung des hochgelobten Hack&Slay Spiels. Jetzt heißt es Urlaub einreichen, Kind und Kegel in den Urlaub schicken und Vorräte für die langen Spielabenden bunkern.

[Update 1]

Diablo 3 kann man jetzt schon „vorbestellen“ für 59,99€ direkt im Blizzard Shop. (siehe Link) Der Kauf berechtigt dann auch schon für die Nutzung der Beta Version. Also bezahlen, runterladen und anspielen. Der Mac Client ist ca. 7,66GB groß. Meine ersten Eindrücke dann etwas später.

Bildschirmfoto 2012 03 15 um 15 15 53

[Update 2]

Bildschirmfoto 2012 03 15 um 18 54 34

Leider kann man das Spiel noch nicht spielen. Schade. Da hatte ich wohl was auf den Augen … ;(

-> http://us.battle.net/en/int

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

16 Kommentare

  1. Uaaaah. Habs mir jetzt wegen Beta-Zugang gekauft, aber hier steht nur „Diablo III wird am Tag der Veröffentlichung spielbar sein. Starten Sie jetzt den Download!“

  2. Ich muss Oliver in Schutz nehmen. Nach dem Tweet musste ich auch umgehend zur Tat streiten und es stand tatsächlich auf der Website, dass man die Betaversion beim Kauf heute installieren könne. Ich hab’s aber jetzt auch nicht mehr gefunden und starre auf gebannt auf die Nachricht, dass der Download noch nicht geht. … Klick … Klick … Klick … Klick …

    ;)

  3. 60 Euro für einen Titel ist mal wieder pure Verarsche von Blizzard. Genau wie (momentan noch) rund 55 Euro für ein Addon (Starcraft II)…

    • Wer kann, der kann. Millionen, ach was sage ich Milliarden an Entwicklungsgeldern wollen reingespielt werden. ;( Ich denke, für die Zeit, die mir dieses Spiel an Unterhaltung schenken wird, ist es fast berechtigt. So hoffe ich zu mindestens.

      • Für D3 mag das vllt. stimmen – trotzdem bekommst du für die 60 Euro nicht einmal PvP beim Release.

        Es scheint ein bißchen so, daß seit der Fusion mit Activision der gute Bobby, der nun das Sagen hat, etwas zu sehr auf die Kohle schaut.

        Ein Starcraft II Addon soll mehr als Skyrim kosten? Da stimmt doch was nicht.

        Aber was solls: Wir kaufen es ja sowieso alle.. Dank superfrüher Vorbestellung kostet mich D3 zum Glück nur ca. die Hälfte. ;)

  4. Ich habs vor gut 1,5 Jahren auf Amazon Uk um 26 Pfund vorbestellt.. Na mal schauen ob das auch wirklich ankommt :)