Artikelformat

Battery Guard – Akkuinformationen in der OSX Menüleiste

Mit Battery Health hatte ich in der Vergangenheit schon eine sehr brauchbare App vorgestellt, wenn es darum geht sich Informationen über seinen Akku anzeigen zu lassen.

Wer es nicht ganz so detailliert braucht und noch Platz in seiner Menüleiste hat, sollte einen Blick auf Battery Guard wagen.

Bildschirmfoto 2012-04-27 um 14.38.40-s

Beide Apps sind nach wie vor kostenlos und setzten Mac OS X 10.6 minimal voraus.

Battery Guard (AppStore Link) Battery Guard
Hersteller: Avocado Hills, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Battery Health - Monitor Battery Stats and Usage (AppStore Link) Battery Health - Monitor Battery Stats and Usage
Hersteller: FIPLAB Ltd
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

4 Kommentare

  1. Julian Pawlowski

    27.04.12, 15:35, #1

    Nutze ja nach wie vor am liebsten iStatMenues wo es nur geht.
    Ein Großteil meiner Menüleiste wird darüber bestimmt, so auch fürs Energie-Monitoring. Alle Apple eigenen Icons, die eine doppelte Funktion hätten, habe ich entfernt.
    Kann ich nur empfehlen :-)

  2. Mal abgesehen davon, dass ich immer noch mit Coconut Battery zufrieden bin (vor allem wegen der Möglichkeit Daten zu speichern und zu exportieren): Meine Akku-Paranoia würde durch ein ständiges Menüleisten-Symbol wohl ins unermessliche gesteigert.

    • Stimmt ja.

      Mich beruhigt das auch eher mit Abständen.

      Und yeah: 3 mAh gewonnen! ;-)

  3. Pingback: BatteryExpert · Akkuinformationen für den Mac | aptgetupdateDE