Artikelformat

Found · Die optimale Suche für den Mac und Cloud Dienste

Mit Found ist heute eine kleine, feine App im Mac App Store erschienen, mit dem man seinen Mac und diverse Cloud Dienste wie Dropbox, Google Drive/Docs und Google Mail Anhänge nach zuletzt verwendeten Dateien durchsuchen kann.

2012-06-05_16h13_31

Dazu drückt man 2x die Control-Taste und gibt anschließend ein paar Buchstaben ein, die auf der Stelle (instant) ein Ergebnis für die verbundenen Dienste liefert.

Dazu gibt es eine ‘Full-sized’-Vorschau ohne das entsprechende Verzeichnis im Finder anzufassen oder eine App zu starten. Außerdem muss man nicht bei Google eingeloggt sein, um seine E-Mail Anhänge oder Dateien bei Google Drive bzw. Google Docs anzusehen oder erneut herunterzuladen. Des Weiteren können die gefundenen Dateien via drag & drop hin- und herkopiert oder als E-Mail Anhang genutzt werden.

What sources does Found search?

 

  • Your Mac’s Desktop, Documents, Downloads, Movies, Music, and Pictures folders
  • Dropbox – autodetects it on your Mac
  • Google Drive/Docs and Gmail attachments – attach multiple Google accounts, both personal and Google Apps accounts

How does search work in Found?

 

  • Immediately responsive, character-by-character search
  • Search using just partial word prefixes – the whole word is rarely necessary. Type ‚mov‘ for results with ‚movie‘, ‚move‘, and ‚moving‘.
  • No hard-to-remember query commands to learn – type ‚pdf‘ to look up PDF documents or ‚alan‘ for Google Drive/Docs shared with Alan
  • Found indexes each file’s name, path, and, if applicable, email from/to/subject fields or Google Drive/Docs last-modified-by name

How secure and private is Found?

 

  • All your logins and passwords are securely stored in encrypted form in your Mac’s Keychain
  • Found connects your Mac directly to your personal cloud services with no intermediary to index your personal data
  • All searching is done locally on your Mac. No server is involved.

Found steht ab sofort kostenlos im Mac App Store zum Download bereit und setzt minimal Mac OS X 10.6.8 voraus. Eine Version für Windows, iPhone und iPad befinden sich aktuell in der Entwicklung.

Found (AppStore Link) Found
Hersteller: Found Software, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. Markus Emrich

    05.06.12, 19:04, #1

    Alles außer Gmail wird doch eh mit dem Spotlight durchsucht, weil man es ja auf sein Mac gesynched hält..!? Finde ich jetzt nicht so beeindruckend.

  2. ich überleg die ganze zeit auch ob das nützlich wäre … benutze kaum google docs, da würde das schon sinn machen. google drive ist auch lokal redundant wie dropbox oder? dafür wärs ja dann auch nix.