Artikelformat

AutoCAD WS auf dem iPad · Anwender gesucht!

Ich habe ja bekanntlich den Optimierungswahn und bin äußert penibel was meine Arbeit angeht. Eines der größten Ärgernisse in meinem Beruf sind die Papierunterlagen, die spätestens beim 2. Außendiensteinsatz im Regen wie Klopapier aussehen. Da bei uns im Büro AutoCAD mit diversen Aufsätzen im Planungsbereich regiert, liegen fast alle Planungsunterlagen im DWG/DXF und PDF-Format vor.

In meinem jugendlichen Leichtsinn hatte ich mir nun eingebildet, zukünftig alle Planungsunterlagen im DWG/DXF-Format auf dem iPad mit in den Außendienst zu nehmen und mir die Papierunterlagen zukünftig zu sparen.

Meine Frage: Gibt es unter den geschätzten Lesern dieses Blog zufällig jemanden, der AutoCAD WS auf dem iPad unter „Produktionsbedingungen“ einsetzt? Wie sieht de Performance mit großen Dateien aus – besonders in Hinsicht auf große verschachtelte Blöcke innerhalb der Zeichnung u. Ä.? Ich hätte Interesse an einem Erfahrungsaustausch in Hinblick auf die Praxistauglichkeit.

Erfahrungen gerne hier im Blog oder per Twitter: konfluenzpunkt

LINKS 
AutoCADWS Blog http://www.autocadws.com/blog/

AutoCAD 360 (AppStore Link) AutoCAD 360
Hersteller: Autodesk
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Definition eines Vermessers: http://www.vermessungsseiten.de/vermesser.pdf [PDF]

Autor: konfluenzpunkt

konfluenzpunkt · Außenstelle „Schwabenland“ von aptgetupdate.de

7 Kommentare

  1. Falls einer ein paar Worte zu SolidWorks sagen möchte, da wäre ich sehr angetan :) (auch am Mac)

  2. Ich hab’s eine Weile genutzt, um Pläne eines Bürogebäudes mit ca. 14.000 qm auf die Baustelle mitnehmen zu können. Sie waren recht komplex – Layer, Bild-Unterlagen. Ging aber alles recht flüssig.
    Ich vermute aber, daß ich dir keine Hilfe bei deiner Frage bin – mir war die App schon zu umfangreich, ich bin nach einer Weile hauptsächlich zu Autodesk Design Review gewechselt, da ich am iPad eigentlich nur darstellen, kommentieren und markieren wollte.

    • konfluenzpunkt

      25.07.12, 01:50, #4

      Danke. Ich brauche nur was um mal paar Maße abzugreifen oder die komplette Planmappe immer dabeizuhaben. Legt AutoCAD WS die Dateien auch lokal ab? Die Android-Version kann das wohl.

      • Es ist einstellbar, ob lokale Kopien gespeichert werden (standardmäßig aktiviert) und auch eine Speicherbegrenzung einstellen.
        Man kann die Daten ja zum Glück nicht nur über die Autocad-Webseite online stellen, sondern sie sich auch ganz einfach z.B. selbst mailen und in der App öffnen oder – so hab ich’s gemacht – über Goodreader.

  3. Hallo,
    ich nutze das App immer wieder, aber auch nur um längen zu kontorolieren (zB wenn koten fehlen) .. bin nicht 100%ig überzeugt! Der Umfang ist aber eig toll und läuft auch flüssig.

    Ich hätte auch noch ne Frage:
    Was nutzt du/ihr um produktive und übersichtlich zu Arbeiten:
    meine FAV:
    * MiCal
    * Wunderlist

    würde mir gern mal Things anschauen !

    evtl hast du ja mal lust und laune einen bericht über nützlich tools/apps für berufstätige (aussendienstmitarbeiter, Projektleiter, usw) zu schreiben!

    lg, aus tirol

    • konfluenzpunkt

      25.07.12, 01:48, #7

      Kann ich machen.

      Das wichtigste Tool ist eigentlich in meinem Fall der Kalender, da wir in der Firma diverse Exchange-Server laufen haben. Für die Projektverwaltung habe ich Merlin im Einsatz. Ersetzt bei mir MiCal und die Wunderlist und dieses Things.