Artikelformat

Kurzfilm · Online Now

Einfach mal ansehen und drüber nachdenken…


(Klick, falls das Video nicht angezeigt wird.)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

8 Kommentare

  1. geilste stelle ab 6:22
    he… next next next next
    beautiful on screen…
    he… smile hallo
    she NEXT……….*kaputtlach*

    aber trotzdem gut gemachtes video

  2. Moralaposteln die dann selbst bei twitter und Facebook sind und ihr video bei youtube verbreiten. Naja… aber gut gemacht.

    • Und wo willste das sonst veröffentlichen? Auf DVD oder VHS?
      Das guckt dann aber erst recht keiner – eine größere Community gibt’s nunmal nicht!

      Grandioses Video – am besten fand ich das Ende in der Ubahn, wo ALLE ihr Schmattfohn in der Hand haben – sogar das Pärchen an der Tür…echt schade, dass das mittlerweile wirklich so gekommen ist.
      Mich erinnert das alles an den Film Surrogates – darauf läuft das doch jetzt schon hinaus.

  3. SeniorKòóky

    06.08.12, 09:08, #5

    ‚thumbs up‘, müsste man demnach sagen, oder nicht?

    Ein wirkliches Spiegelbild unserer Gesellschaft; jeden Tag zu beobachten, wenn man mal bewusst durch die Straßen läuft.

    Rhetorische Frage: welche Generation schafft es noch, tatsächlich mal einen Tag ohne diese Spielzeuge auszukommen?!

  4. Pingback: Online now and always? | Renato Mitra

  5. Pingback: Kurzfilm – Online Now | Me and the world…

  6. Pingback: Das Kraftfuttermischwerk » Kurzfilm: Online Now