Artikelformat

Doku: Trollitik · Der miese Ton im Internet

Ein Troll ist vergleichbar mit einer Person, die uneingeladen auf eine Party kommt und die Gäste anpöbelt.

Vor kurzem kam auf ZDFinfo eine recht interessante Kurzdoku über negative und unsachliche Meinungsäußerung im Internet; quasi über einen Shitstorm, das Trollen und den Troll an sich.

15 Minuten, die sich definitiv lohnen!

http://www.youtube.com/watch?v=uoZ2Opk0ep0

Vielleicht sollte man dieses Video im Heise- oder Golem-Forum featuren ;)

(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei andere Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Außerdem habe ich den Geissbock im Herzen, der jedes Wochenende aufs Neue ausbricht und Twitter zuzwitschert. Darüber hinaus bin ich natürlich per E-Mail und neuerdings auch bei App.net erreichbar.

7 Kommentare

  1. Find ja die aussage Von der piratin ja so geil, da alle immer Gegen filtern und zurückhalten Von daten Sind, aber sie siehts Als vorteil.
    Gut in dem fall isses das auch, aber troztem merkwürdige aussage.

    • Naja, Zensur sieht meiner Meinung nach anders aus. Wie sie schon sagt, ist es ein reiner Filter, der hier mit Hilfe der anderen User eingesetzt wird. Finde ich persönlich jetzt alles andere als dramatisch.

      • außerdem nutzt sie diesen “filter” ja auch nur für sich selbst.
        anders wäre es zb wenn eine gruppe mir einfach ungefragt vor halten was ich für ergebnisse in google bekommen und einfach irgendwas wegfiltern was die meinen ^^ (auch wenn das google irgendwo auch macht, aber ich hoffe es ist trotzdem klar was ich meine xD )