Artikelformat

Google+ Seiten unter iOS verwalten

Ja, wir sind auch bei Google Plus vertreten ;)

Leider erlaubt es die Google API nach wie vor nicht, Artikel automatisiert auf einer Google Plus Page zu veröffentlichen. So habe ich es bisher immer manuell von Mac aus gemacht.

2012-10-11_14h15_00

Mit der frisch erschienenen Version 3.2 von Google+ für iOS kann man nun endlich auch mobil, vom iPad, iPhone oder iPod touch aus, Beiträge veröffentlichen oder kommentieren.

Bravo Google! Ich wisch mir eine Träne weg und freue mich über die neue Möglichkeit.

IMG_0488

Die Google+ App ist natürlich weiterhin kostenlos und setzt minimal iOS 5.0 zur Installation voraus.

Google+ – Interessen, Communities, Suche (AppStore Link) Google+ – Interessen, Communities, Suche
Hersteller: Google, Inc.
Freigabe: 17+
Preis: Gratis Download

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. Habe die App getestet, aber ich kann nicht zwischen meinem Profil und meiner Seite wechseln :/

    Beim ersten Start der App wurde ich nur gefragt welches Konto genutz werden soll und danach kann ich nicht mehr wechseln. So bringt mir die App auch nichts!

    • @Mark Man muss sich dazu aus- und mit dem anderen Account wieder einloggen. Etwas umständlich, aber immerhin.

      • Genau so wirds gemacht. Ich hoffe, dass Google da noch etwas nachbessert… Ist so nämlich mehr als umständlich.