Artikelformat

Quicksilver 1.0 · Mac

Bildschirmfoto 2013 03 26 um 08 40 13

After almost 10 years of testing, Quicksilver lays the beta tag to rest. (If the lack of an eszett brings a tear to your eye, you can always reminisce by hitting ⌥S on your keyboard). What does this release mean? It means more than just a change in the version numbering system – it signifies a maturity of Quicksilver and a sign of what’s to come.

Quicksilver, die Mutter aller Schnellstarter ist endlich nicht mehr Beta. Glückwunsch. Ich nenne Quicksilver einfach mal so, da dieses Tool nicht nur für mich, das erster dieser Art von Hilfsprogrammen war, mit der man nicht nur Apps super schnell starten, sondern darüber hinaus auch mittels erweiterbare Plugininfrastruktur beliebig mit unendlich viel Funktionen aufbohren konnte.

Schön das es mit Quicksilver irgendwie weiter geht. Es sah ja jahrelang eher traurig aus. Die grundsätzlichen Neuerungen werden in diesem Blogpost beschrieben. Ich für meine Wenigkeit bleibe bei Alfred und sehe erst mal keinen Grund daran etwas zu ändern.

http://blog.qsapp.com/post/46268365849/quicksilver-comes-of-age

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

4 Kommentare

  1. Quicksilver mag wesentlich schöner und mächtiger sein, aber auch ich bin nach vielen Jahren des Rumhampelns mit instabilen Versionen, nicht erreichbarem Pluginkatalog, inoffiziellen Builds, etc. bei Alfred gelandet (und habe mehrfach Geld dafür hingeblättert). Da muss schon einiges passieren, bis man erneut wechselt.

    Abgesehen davon ist es toll, dass das OS-X-Software-Ökosystem zumindest in einigen Bereichen immer noch außergewöhnliche Lösungen bietet, die man afaik woanders nicht findet.

  2. Ich bin seit Anfang an (Mac Book Late 2008, quasi seit November 2008) mit Quicksilver GLÜCKLICH. Hatte nur ein Problem, mit dem Update von 10.6 auf 10.7 wurde iwie die Config zerschossen. Aber jetzt funktioniert wieder alles wie „früher“.
    Ich werde bei Quicksilver bleiben – es funktioniert einfach.

  3. QS habe ich seit dem Start von QS und fragte mich sehr schnell wie ich meinen Mac vorher bedienen konnte.
    Auch wenn ich derzeit überall etwas über Alfred höre oder lese, es gibt nichts was ich vermisse und BezelHUD ist unglaublich viel schöner als Alfred. Das Auge will doch mit Apps starten. Ich freue mich, endlich 1.0

  4. Die Launcher sind alle iwie ähnlich. Aber viel mehr bringt mir eine App wie Typinator. Wenn dann noch dieser Sichere Modus mal rausfallen würde. Perfekt.. Ich verwende Alfred, weil es momentan das wohl beste ist, was der Markt so hergibt.