Artikelformat

LittleLink · URL-Shortener für OS X derzeit kostenlos

Ähnlich wie das von mir kürzlich vorgestellte Short Menu handelt es sich bei LittleLink um einen URL-Shortener, der sich nach der Installation in der OS X Menüleiste versteckt.

Bildschirmfoto 2013 06 08 um 15 16 37 s

Kopiert man nun eine URL mit Cmd+C in die Zwischenablage, kürzt LittleLink diesen automatisch mit dem einstellbaren URL-Service und kopiert diesen gekürzten Link zurück in die Zwischenablage, so dass man ihn anschließend mit Cmd+V überall verwenden kann.

Dazu kann man sich auch Notifications anzeigen lassen und eine ‚Exclusion-List‘ pflegen, in der man Domains hinzufügen kann, die nicht gekürzt werden sollen.

Bildschirmfoto 2013 06 08 um 14 35 40 s

Im Gegensatz zu Short Menu werden in LittleLink aber nur eine Handvoll URL-Shortener Dienste unterstützt, was sich, laut Aussage des Entwicklers, mit zukünftigen Versionen ändern wird.

Dazu fehlt mir in LittleLink auch eine History, in der alle bisher gekürzten Links aufgelistet sind.

Zur Installation wird OS X 10.7 Lion vorausgesetzt.

LittleLink (AppStore Link) LittleLink
Hersteller: Banshai SAS
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download
Short Menu: Leistungsstarker URL Shortener (AppStore Link) Short Menu: Leistungsstarker URL Shortener
Hersteller: Appiculous UG (haftungsbeschraenkt)
Freigabe: 4+
Preis: 3,99 € Download

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. wie – komplett ALLE links die in der zwischenablage landen werden gekürzt!? .. das ist ja absurd ;)

      • Weil das die Server der zugrundeliegenden kostenlosen Dienste unnötig strapaziert. Was dazu führt, dass diese Dienste evtl. nicht mehr kostenlos angeboten werden können.
        Glaubst Du, dass der Entwickler die Dienste bezahlt? Ich nicht.