Artikelformat

Kurztipp: MONIT · Systemmonitor für OS X

Kurzer Hinweis auf MONIT, einen Systemmonitor für den Mac, der sich als Widget in der Mitteilungszentrale ansiedelt.

Bildschirmfoto 2016-03-15 um 12.58.07

Überwacht werden neben der CPU auch das RAM, die Festplatte, der Akku und die Netzwerkauslastung. Mit Klick auf das jeweilige Icon im Widget werden weitere Informationen angezeigt.

MONIT kann derzeit kostenlos aus dem Mac App Store heruntergeladen werden und setzt OS X 10.11 zur Installation voraus.

MONIT
Entwickler: Tildeslash
Preis: Kostenlos

Alternativen zu MONIT sind in Monity, iStat Mini oder Today Scripts zu finden. Für die ‘große’ Lösung über die OS X Menüleiste kann ich iStat Menus und MenuMeters empfehlen.

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

1 Kommentar

  1. Schöner Tipp, werde den Monit bald einmal testen. In der Vergangenheit habe ich den iStat Mini genutzt und war eigentlich grundsätzlich immer zufrieden, kann ich also auch empfehlen – brauchbare Software.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.