Permalink

AutoCAD WS auf dem iPad · Anwender gesucht!

Ich habe ja bekanntlich den Optimierungswahn und bin äußert penibel was meine Arbeit angeht. Eines der größten Ärgernisse in meinem Beruf sind die Papierunterlagen, die spätestens beim 2. Außendiensteinsatz im Regen wie Klopapier aussehen. Da bei uns im Büro AutoCAD mit diversen Aufsätzen im Planungsbereich regiert, liegen fast alle Planungsunterlagen im DWG/DXF und PDF-Format vor.

In meinem jugendlichen Leichtsinn hatte ich mir nun eingebildet, zukünftig alle Planungsunterlagen im DWG/DXF-Format auf dem iPad mit in den Außendienst zu nehmen und mir die Papierunterlagen zukünftig zu sparen.

Meine Frage: Gibt es unter den geschätzten Lesern dieses Blog zufällig jemanden, der AutoCAD WS auf dem iPad unter „Produktionsbedingungen“ einsetzt? Wie sieht de Performance mit großen Dateien aus – besonders in Hinsicht auf große verschachtelte Blöcke innerhalb der Zeichnung u. Ä.? Ich hätte Interesse an einem Erfahrungsaustausch in Hinblick auf die Praxistauglichkeit.

Erfahrungen gerne hier im Blog oder per Twitter: konfluenzpunkt

LINKS 
AutoCADWS Blog http://www.autocadws.com/blog/

AutoCAD 360 (AppStore Link) AutoCAD 360
Hersteller: Autodesk
Freigabe: 4+1
Preis: Gratis Download

Definition eines Vermessers: http://www.vermessungsseiten.de/vermesser.pdf [PDF]