Permalink

Remote App für iOS 7 angepasst

Apple hat heute Abend eine meiner Lieblings-Apps endlich für iOS 7 angepasst: Remote

Screen568x568 Screen568x568 2

Dazu wurde auch der Support von iTunes 11.1 hinzugefügt. Das war es aber auch schon. Neue Funktionen sucht man leider vergeblich. Aber ich will nicht meckern. Das Design ist nämlich wirklich hübsch geworden.

Wer die Remote App noch gar nicht kennt, sollte sich nachfolgende Funktionen genauer ansehen:

  • Steuerung von iTunes und Apple TV überall in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung
  • Anzeigen der nächsten Musiktitel mit der Option „Nächste Titel“.
  • Einblenden aller Musiktitel eines Albums in der erweiterten Darstellung auf einem iPad
  • Hinzufügen neuer Musiktitel, die als Nächstes angehört werden sollen, und anschließende automatische Rückkehr an die Stelle, an der die Wiedergabe unterbrochen wurde
  • Navigieren, Anhören und Steuern Ihrer iTunes Match-Mediathek auf Apple TV
  • Anhalten, Vor- und Zurückspulen, Zufallswiedergabe und Anpassen der Lautstärke von iPhone, iPad oder iPod touch aus
  • Anzeigen von Covern und Postern für Alben, Filme und TV-Sendungen
  • Erstellen und Aktualisieren von iTunes-Wiedergabelisten, inklusive Genius-Wiedergabelisten
  • Durchsuchen der gesamten iTunes-Mediathek
  • Steuern von iTunes, um Musik an AirPlay-Lautsprecher zu senden
  • Individuelles Einstellen der Lautstärke an jedem Lautsprecher
  • Verwenden einfacher Gesten zum Steuern von Apple TV
  • Texteingabe über die Tastatur
  • Steuerung der in iTunes und auf Apple TV freigegebenen Mediatheken

Kleiner Nachteil: Zur Installation der kostenlosen App wird iOS 7 minimal vorausgesetzt.

Remote (AppStore Link) Remote
Hersteller: iTunes S.a.r.l.
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis Download
Permalink

Plex Mediathek ohne Jailbreak auf dem Apple TV abspielen

Der Jailbreak für eine etwas ausführlichere Nutzung des Apple TV (3rd gen) lässt ja weiterhin auf sich warten…

Umso erfreulicher, dass man nun auch ohne Jailbreak das heimische Plex Media Center auf dem aktuellen Apple TV abspielen kann.

Appletv plex agu

Dazu benötigt man einen kleinen DNS Hack namens PlexConnect, der sich über Apples Trailer App Zugang zum ATV verschafft und selbstverständlich auch mit einem ‘non-jailbroken’ ATV2 funktioniert.

Enter PlexConnect. The brainchild of Baa, roidy and f00b4r, it’s a super clever little hack which allows a rich, fully-functional Plex client on un-jailbroken ATV2 and ATV3 (1080p!) devices. Essentially, you run a program on your computer which masquerades as the Trailer app. Next, change one setting on the ATV, and you’re up and running. It took me less than 2 minutes to install and get it running. It already uses the new transcoder (which means great support for subtitles), and I suspect it’ll support myPlex soon as well. In the PlexPass preview release of the media server, it also supports AC3 5.1 (remuxing and transcoding from DTS). Another cool thing: it supports iTunes DRM’ed video files.

Mehr Informationen gibt es auf dem Plex Blog. Eine detaillierte, bebilderte Anleitung, mit allen Schritten, für OS X und Windows sind auf GitHub zu finden.

(via)

Permalink

Gewinnspiel: Type2Phone · Bluetooth Tastatur Emulator für OS X

Type2Phone, eine App für OS X, mit der man seine Mac-Tastatur via Bluetooth auf dem iPhone, iPad oder Apple TV nutzen kann, war über das gesamte letzte Wochenende kostenlos. Ein entsprechendes Review zur App hatten wir gleichzeitig natürlich auch veröffentlicht ;-)

Wer die Promo dennoch verpasst hat, hat hier jetzt noch einmal die Chance einen von drei Promo Codes zu gewinnen.

Preis und Verfügbarkeit

Type2Phone wird über den Mac App Store für den wieder ‘normalisierten’ Preis von 4,49 Euro verkauft.

System-Voraussetzungen

  • Mac mit eingeschaltetem Bluetooth
  • Mac OS X 10.6.6
  • iPhone (3GS oder später), iPad (alle Modelle), iPod touch (3rd generation oder später). iOS 3.2 oder später mit eingeschaltetem Bluetooth
  • Apple TV mit Softwareversion 5.2 (Januar 2013) oder später
Type2Phone (AppStore Link) Type2Phone
Hersteller: Houdah Software s.a r.l.
Freigabe: 4+5
Preis: 4,49 € Download

VERLOSUNG

Entwickler Houdah Software hat aptgetupdateDE für ein Gewinnspiel drei Promo Codes von Type2Phone zur Verfügung gestellt.

Beim Rafflecopter-Widget sind dieses Mal folgende Lose dabei:

  • Login im Rafflecopter Widget
  • aptgetupdateDE bei Facebook folgen
  • aptgetupdateDE bei Twitter folgen

Die Auslosung findet bereits morgen Vormittag statt. Viel Glück!

a Rafflecopter giveaway

Permalink

GRAVIS und die Unfähigkeit im Kundenservice // UPDATE

Viele von Euch kennen sicher GRAVIS, diesen Apple Reseller, den es quasi in jeder größeren Stadt gibt. So selbstverständlich auch in Braunschweig, wo ich derzeit wohne und arbeite.

Ich persönlich bin eher selten Gast des Stores, da ich meine Hardware ausschließlich online kaufe. Nagut, fast ausschließlich… denn hin und wieder kommt es doch mal vor, dass ich dort ne Hülle oder Hardware kaufe. So auch mein letztes Apple TV (unboxing) im März 2012, das durch einen Rückruf von Apple nun vom Umtausch betroffen war.

appletvreplacement2

Wie ich im Artikel von letzter Woche schon schrieb, hielt sich GRAVIS telefonisch zu diesem Thema sehr bedeckt. Erst durch einen Anruf bei Apple konnte ich die Problematik klären und mir wurde über eine Apple-Vorgangsnummer der Austausch des Gerätes bestätigt.

Da mein Apple TV aber schon aus der einjährigen Garantie herausgefallen war, wurde mir nicht direkt ein neues Gerät zugeschickt, sondern ich sollte mich mit dieser Vorgangsnummer an den nächstgelegenen ‘Vertragspartner’, in meinem Fall den GRAVIS Store in der City wenden. So weit, so gut! Apples Garantien ist eh nicht das gelbe vom Ei aber bei Austauschprogrammen kann man in der Regel nicht meckern.

So ging ich gestern Abend in die City und ‘überraschenderweise’ wussten die Jungs bei GRAVIS auch direkt worum es ging. Ich bekam innerhalb von 10 Minuten eine Bearbeitungsnummer und wurde verabschiedet…

Ehhh hallo?!

Ein Austauschgerät, die in ausreichenden Mengen vorhanden waren, wollte man mir nicht direkt mitgeben. Ich solle erst zwei Tage auf eine Bestätigungs-E-Mail warten, die den Austausch (durch Apple?) genehmigt.

Gegen den Hinweis, dass ich bereits vor knapp einer Woche mit Apple telefoniert und sogar eine Vorgangsnummer hatte, war der Mann hinter der Support-Theke leider resistent. Darauf folgte eine bestimmt fünf Minuten lange Diskussion über die Unsinnigkeit dieser Vorgangsweise und das Verprellen von Kunden.

Im Endeffekt half es alles nichts… ich muss warten… erst dann wird mir aus der prall gefüllten Apple TV Vorratskiste ein neues Gerät gegeben.

Jeder normale Apple Store hätte nicht einmal mit der Wimper gezuckt und mir das defekte Gerät sofort getauscht. GRAVIS ist dazu nicht in der Lage, was mir wiederum zeigt, dass ich in Zukunft für Hardware-Käufe einen noch größeren Bogen um diesen Reseller mache und für akute Probleme lieber nach Hamburg bzw. zukünftig Hannover oder Berlin fahre.

Ich bin auf jeden Fall stinksauer! Mal ganz davon abgesehen, dass ich momentan ohne Apple TV dastehe: Der noch folgenden Stress wäre sehr gut vermeidbar gewesen… aber nein, GRAVIS bekommt es nicht auf Kette. Unglaublich! Ich möchte nicht wissen was passiert, wenn mal wirklich wichtige Hardware wie ein MacBook oder ein iMac vom Austausch betroffen sind.

[UPDATE 26.04.2013 11:00 Uhr]

Gestern war ja Apple TV Abholtag bei GRAVIS… Nach einer E-Mail am Vormittag, dass Apple das Austauschgerät zugeschickt hatte, holte ich dieses gestern Abend ab. Die ganze Geschichte dauerte keine fünf Minuten und ich fuhr wieder nach Hause.

Dort angekommen musste ich dann feststellen, dass es sich wohl nicht um ein komplett neues, sondern wohl eher ‘refurbished’ Apple TV handelt. Die Modellnummer ist nämlich weiterhin die etwas ältere A1427 (AppleTV3,1) und nicht, wie ich eigentlich erwartet hatte, A1469 (AppleTV3,2). Dazu wurde das Gerät in meinen ‘alten’ Originalkarton mit samt dem ‘alten’ Zubehör meines defekten Apple TV gepackt.

Nunja… zumindest passt nun die Seriennummer des neuen refurbished Gerätes und es funktioniert tadellos. Trotzdem bleibt auch hier ein gewisses Gschmäckle oder ist es selbst im Apple Store gängige Praxis bei einem Rückruf defekter Geräte alte, aufgearbeitete Devices an den Kunden herauszugeben?

Permalink

Review: Type2Phone · Bluetooth Tastatur Emulator für OS X derzeit kostenlos

Wie die Überschrift schon vermuten lässt, handelt es sich bei Type2Phone, welches bis Sonntag Abend kostenlos im Mac App Store zum Download bereit stehen wird, um einen Bluetooth Keyboard Emulator für Mac OS X auf iOS Geräte.

Type2Phone Use your Mac as keyboard to your iOS de

Mit der App lässt sich also das Keyboard des Mac per Bluetooth auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV nutzen.

Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass man vor der Nutzung von Type2Phone sein iDevice bzw. Apple TV mit dem Mac koppeln muss. Andernfalls kommt natürlich keine Verbindung zustande.

Bildschirmfoto 2013-04-19 um 00.09.39-s

Hat man diese Hürde genommen, langt es in Type2Phone das gekoppelte Bluetooth Gerät auszuwählen und, ich gehe jetzt mal vom iPad aus, eine App seiner Wahl zu starten.

Anschließend tippt man auf dem Mac drauf los und sieht auf dem iPad seinen Text. Copy-and-Paste ganzer Texte funktioniert selbstverständlich auch.

Anwendungsmöglichkeiten gibt es recht viele: E-Mails oder SMS via Nachrichten.app schreiben, WhatsApp am Mac nutzen, Tweets bei Twitter oder Posts bei AppDotNet posten, den Facebook Status aktualisieren oder einfach nur, wie in meinem Fall unten, per iA Writer oder beliebigen anderen Editor einen Text verfassen.

Bildschirmfoto 2013-04-19 um 00.15.09-s

Auf dem Mac wird neben den getippten Zeichen auch ein Plain Text View angezeigt.

Dazu werden eine Reihe an Tastaturlayouts, die man oben rechts in Type2Phone auswählen kann, sofern die automatische Erkennung fehlschlägt, unterstützt. Zudem gibt es einen Support von AppleScript (zum automatischen Verbinden etc.pp.) und Emacs-Style Keyboard Shortcuts.

Die Einstellungen zu Type2Phone sehen wie folgt aus. Dort lässt sich u.a. das automatische Verbinden oder Trennen der Bluetooth Geräte definieren.

Bildschirmfoto 2013-04-19 um 00.09.59-s

Preis und Verfügbarkeit

Type2Phone wird ausschließlich über den Mac App Store für normalerweise 4,49 Euro verkauft. Wie aber anfangs schon erwähnt, wird die App durch eine Promo bis Sonntag kostenlos zum Download angeboten.

System-Voraussetzungen

  • Mac mit eingeschaltetem Bluetooth
  • Mac OS X 10.6.6
  • iPhone (3GS oder später), iPad (alle Modelle), iPod touch (3rd generation oder später). iOS 3.2 oder später mit eingeschaltetem Bluetooth
  • Apple TV mit Softwareversion 5.2 (Januar 2013) oder später
Type2Phone (AppStore Link) Type2Phone
Hersteller: Houdah Software s.a r.l.
Freigabe: 4+5
Preis: 4,49 € Download

FAZIT

Ich nutze Type2Phone nun seit knapp einer Woche und bin begeistert. Die App funktioniert wie beschrieben, läuft stabil und kann, richtig eingesetzt, durchaus Zeit einsparen.

Was fehlt?

Gerade für SMS, iMessage, WhatsApp, Facebook-Status & Co. fehlt ein ‘Senden-Knopf’. Mit der Enter-Taste landet man nur in der nächsten Zeile.

aptgetupdateDE Wertung: (9/10)

Permalink

Austauschprogramm: Apple TV (3rd Gen) mit WiFi-Problemen // Update

Bei Apple läuft derzeit ein Rückruf der Streamingbox Apple TV (3rd Gen.), die mit WLAN-Problemen zu kämpfen hat.

Symptome:

  • Probleme beim Auffinden von WiFi-Netzen
  • Probleme beim Verbinden mit WiFi-Netzen
  • Plötzliche Trennung der Internetverbindung
Appletvreplacement2

Zu erkennen sind die betroffenen Geräte anhand der Seriennummer:

  • muss auf die vier Buchstaben DRHN enden 
  • an dritter und vierter bzw. vierter und fünfter Stelle (es gibt leider unterschiedliche Aussagen) muss das folgende Buchstaben-/Zahlenpärchen stehen: H9, HC, HD, HF, HG, HH, HJ, HK, HL, HM, HN, HP, HQ, HR, HT, HV, HW, HX, J1, J2, J3, J4, J5, J6, J7, J8, J9

Pairs1

Mein eigenes Apple TV, gekauft im März 2012, ist von dieser Rückrufaktion übrigens betroffen.

Ein Telefonat mit Gravis, bei denen ich dieses Gerät gekauft hatte, verlief aber erst einmal im Sande. Dort weiß man zwar um die Problematik, will aber dennoch nichts ‘Offizielles’ wissen, verweist auf Apple und bittet um Geduld.

Es bleibt also spannend…

(via, via)

[UPDATE 16.04.2013 19:15 Uhr]

Ich hatte gerade ein nettes Gespräch mit dem Apple-Support (Tel: 0800 2000136).

Ergebnis: Man tauscht mir das fehlerhafte Apple TV anstandslos um. Da meine Garantie aber schon abgelaufen ist, muss ich es bei einem Reseller tauschen, was bei mir zum Glück nur 10 Minuten Fußweg nach sich zieht.

Super Service! So wünscht man sich das :-)

Permalink

Apple Special Event im Videostream live mitverfolgen

Das ist doch was… neben den unzähligen Live Tickern im Web (sind zwar auf die WWDC gemünzt, gelten heute aber auch), bietet Apple seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder einen Keynote Video Livestream an.

Bildschirmfoto 2012 10 23 um 17 59 00 s

Voraussetzung für das Streaming ist entweder ein Apple TV (zweite oder dritte Generation), in dem die Apple Special Events ein neues Icon auf dem Homescreen bekommen haben oder ein iOS-Device ab iOS 4.2 oder ein Mac mit mindestens Mac OS X 10.6 und Safari 4.

Den passenden Link findet ihr am Ende des Artikels.

IMG 0494

Das Ganze wird in ca. 40 Minuten, um genau 19 Uhr MESZ, starten. Viel Spaß beim Anschauen.

… obwohl ja eh schon klar ist, was kommen wird:

  • iPad Mini
  • ein aktualisiertes iPad 3 mit Lightning Anschluss und in Deutschland funktionierendes LTE-Modul
  • neuer iMac
  • neuer Mac Mini
  • 13 Zoll NextGen MacBook Pro mit Retina Display

Also ein Haufen Hardware, der hier und da sicher Verwendung finden wird.

Auf Softwareseite ist so gut wie nichts bekannt. Außer die aufs iPad Mini angepassten iOS Apps (u.a. iBooks) und das komplett überarbeitete iTunes 11 will mir spontan nichts einfallen.

-> http://www.apple.com/apple-events/october-2012