Permalink

Inspecting Yosemite’s Icons

There is a lot more to the new icons than just a fresh coat of paint — the visual language extends far beyond just the gradients.

20140703_Yosemite_shape-02

Hinter diesem Linktipp verbirgt sich ein sehr lesenswerter Artikel, in dem das neue Icon-Design von OS X Yosemite etwas genauer unter die Lupe genommen und nicht nur an der Oberfläche kritisiert geschaut wird.

Permalink

Da es gestern im Laufe des Tages schon relativ viel Feedback bei Twitter gab, hier nochmals der passende Tweet inkl. Link, falls es jemand verpasst haben sollte…

Permalink

Apples iCloud Drive vs. Others

Hinter diesem Linktipp versteckt sich ein kurzer knackiger Vergleich von Apples neu vorgestelltem iCloud Drive mit den bisherigen Platzhirschen um Dropbox, Google Drive, Microsoft OneDrive und Box.

Bildschirmfoto 2014-06-04 um 10.33.20

Neben den Preisen und kostenlosen zur Verfügung gestellten Speicherplatz in der Cloud, gibt es auch eine kleine Pro und Contra Betrachtung der einzelnen Kandidaten.

Permalink

Hallo 2004! (Umfrage inside)

Das war doch gestern Abend mal was oder?

Innerhalb von gut zwei Stunden stellte Apple OS X Yosemite und iOS 8 vor. Keine Angst, auf die Features dieser beiden, im kommenden Herbst erscheinenden, (Betriebssystem-)Neuauflagen werde ich nicht eingehen. 

ios8-aguDE.jpg

Ich möchte vielmehr deine Meinung zur Keynote wissen. Ist es eher Enttäuschung oder sind die neuen Features endlich der richtige Weg, um vorhandene Schwächen auszumerzen?

Nutze dazu bitte die Kommentare oder folgende Umfrage.

Welche Schulnote bekommt die Keynote zur WWDC 2014 von dir?

View Results

Loading ... Loading ...


Ich selbst bin irgendwie noch unentschlossen.

Auf der einen Seite hat sich Apple für die neuen Versionen von OS X und iOS bei vielen 3rd Party Apps wie Dropbox, Skitch, WhatsApp und vor allem Alfred/LaunchBar bedient, was ich durchaus positiv sehe. Auf der anderen Seite wird die Verschmelzung beider Betriebssysteme immer deutlicher, was zwar abzusehen aber eher negativ auszulegen ist.

Dazu kamen dann noch ein mittlerweile eher peinliches Android- und Windows-Bashing, sowie sinnfreie Demos, die die ganze Veranstaltung unnötig in die Länge zogen. Kollege Leo fasst es wie folgt sehr passend zusammen:

Wer die WWDC 2014 Keynote übrigens noch gar nicht gesehen hat, findet den Stream entweder auf Apples Homepage oder bei iTunes.

Dazu passend gibt es ein kostenloses, mehrere hundert Seiten starkes Handbuch zur neuen Programmiersprache Swift direkt im iBooks Store.

The Swift Programming Language (AppStore Link) The Swift Programming Language
Hersteller:
Freigabe:
Preis: Gratis Download
Permalink

13 Jahre Apple Stores in 60 Sekunden

Hinter diesem Linktipp versteckt sich eine interaktive Infografik, die die globale Ausbreitung der mittlerweile über 400 Apple Retail Stores von 2001 bis 2014 darstellt.

2014-05-20_15h11_48

Der erste dieser Art wurde übrigens gestern vor 13 Jahren, am 19.05.2001, im Tysons Corner Center in der Nähe von Washington D.C. eröffnet.

Permalink

OS X Beta Seed Program

Kurzer Hinweis an all diejenigen die gerne Software (beta-)testen und auch nicht vor kompletten Betriebssystemen zurückschrecken.

Bei Apple kann sich ab sofort jeder kostenlos über seine Apple ID beim OS X Beta Seed Program anmelden und so die neusten Betaversionen von OS X Mavericks installieren.

Bildschirmfoto 2014 04 22 um 23 21 28

Ein, wie ich finde, bemerkenswerter Schritt von Apple. Betaversionen sämtlicher Art waren bisher, bis auf ganz wenige Ausnahmen, nur zahlenden Kunden vorbehalten.

Viel Spaß beim Ausprobieren und daran denken immer ein Backup für den Fall der Fälle in der Hinterhand zu haben. Bei Fragen hilft die FAQ weiter, die sich gerade Blogger und Social Media Tratschtanten etwas genauer durchlesen sollten ;-)

…don’t blog, post screen shots, tweet or publicly post information about the pre-release Apple software, and don’t discuss the pre-release Apple software with or demonstrate it to others who are not in the OS X Beta Seed Program.

-> https://appleseed.apple.com/sp/betaprogram

(via)