Permalink

Cobook Contacts · Das smarte Adressbuch wurde für das iPad angepasst

Von Cobook Contacts, einer sehr guten Adressbuch-Alternative zu Apples eigenen Apps, bin ich quasi seit der ersten Stunde (Beta) begeisterter Nutzer; anfangs nur auf dem Mac, später auch auf dem iPhone.

 

Mit der heute erschienenen Version 3.1 wurde die iPhone App endlich auf das iPad angepasst und kann dort in voller Größe genutzt werden.

Das für mich mittlerweile sehr ansprechende ‘flache’ iOS 7 Design hat die App übrigens schon seit Veröffentlichung der Version 3.0 Ende Juli diesen Jahres.

Highlights

  • Syncs with iPhones’s/iPad’s standard Contacts app
  • Integrated Facebook, Twitter, Foursquare, Instagram, LinkedIn and Xing social network profiles (note – some of these integrations available as in-app purchases)
  • Organize contacts with tags
  • Email or message a group of contacts
  • Share contact info via email

Cobook Contacts für iOS ist nach wie vor kostenlos und setzt iOS 6 zur Installation voraus.

Die Mac App schlägt momentan mit 8,99 Euro zu Buche und gibt sich mit minimal Mac OS X 10.6 Snow Leopard zufrieden.

Cobook Contacts (AppStore Link) Cobook Contacts
Hersteller: FullContact Inc.
Freigabe: 4+1
Preis: Gratis Download
Cobook (AppStore Link) Cobook
Hersteller: FullContact Inc.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download

Permalink

Cobook App · Das smarte Adressbuch nun auch auf dem iPhone verfügbar

Über die wirklich sensationelle Adressbuch-Alternative Cobook für den Mac hatte ich hier schon etwas mehr Worte verloren.

Heute nun ist Cobook für das iPhone veröffentlicht worden.

Mzl diocihbg 320x480 75 Mzl hjmxlflj 320x480 75

Funktional unterscheidet sich die App von seinem OS X Pendant nicht. Die Bedienung geht ebenfalls sehr einfach von der Hand.

Highlights

  • Real privacy – Cobook does NOT upload your address book contacts
  • Syncs with iPhone Contacts
  • Rich contact profiles – view latest tweets, detailed professional info from LinkedIn and more.
  • Better way to share contact information – choose what details are sent and Cobook will wrap them in a beautiful email
  • Organize your contacts with ease – add to groups, merge and more

Cobook für das iPhone wird, wie schon die Mac-Version, kostenlos im App Store angeboten und setzt minimal iOS 5 voraus.

Cobook Contacts (AppStore Link) Cobook Contacts
Hersteller: FullContact Inc.
Freigabe: 4+1
Preis: Gratis Download
Cobook (AppStore Link) Cobook
Hersteller: FullContact Inc.
Freigabe: 4+4.5
Preis: Gratis Download

Permalink

CobookApp: Aktuelles Statement der Entwickler nach Path-Debakel

Björn hatte ja in seinem Artikel schon einmal auf die schicke Adressbuchalternative CobookApp aufmerksam gemacht. Auf meine Nachfrage bei den Entwicklern der CobookApp ob Adressbuchdaten auf die Server der Entwickler beziehungsweise des Unternehmens hochgeladen werden wurde folgende Rückmeldung gegeben:

[…] no, we don’t. we actually added a disclaimer during first startup [...]

Bildschirmfoto 2012 02 08 um 12 04 22 s

Sehr erfreulich in diesem Zusammenhang, dass die Entwickler sofort auf meine Nachfrage reagiert haben. Hervorzuheben ist ebenfalls, dass die Entwickler aktuell außerordentlich um die Anwendergemeinde bemüht sind und auf Supportanfragen und Wünsche sehr schnell antworten.

LINKS
CoBookApp-Website: http://www.cobookapp.com/
Antwort bei Twitter: https://twitter.com/#!/CobookApp/status/167166123366825984