Permalink

NoBrainer der Woche: Yoink 3 · Zwischenablagespeicher für den Mac

Yoink vereinfacht das Drag’n’Drop von Dateien zwischen Fenstern, Programmen, Spaces und Vollbild-Programmen.

Kurzer Hinweis auf Yoink, eine App, die wir vor ein paar Jahren in einem Review schon mal näher vorgestellt hatten und die gestern in Version 3.0 erschienen ist

Neben den üblichen Bugfixes kann man mit Version 3 nun das Fenster vergrößern, verkleinern oder automatisch anpassen lassen und per Rechtsklick auf einen Datei-Stapel dessen Inhalt sehen.

Yoink 3 ist für Bestandskunden ein kostenloses Update. Neukunden sind derzeit im Rahmen des Two-Dollar-Tuesdays mit nur 1,79 Euro (der Preis liegt sonst bei 4,49 Euro) im Mac App Store dabei. Auf der Webseite des Entwicklers wird zudem eine kostenlose Demo angeboten.

Yoink (AppStore Link) Yoink
Hersteller: Matthias Gansrigler
Freigabe: 4+
Preis: 4,49 € Download
Permalink

NoBrainer der Woche: Marked 2 · Markdown Preview App

Im Rahmen des Two-Dollar-Tuesday wird die Markdown Preview App Marked 2, den Vorgänger Marked hatten wir in einem Review schon mal etwas ausführlicher betrachtet, derzeit für kaum schlagbare 1,79 Euro anstatt der üblichen 12,99 Euro im Mac App Store verkauft.

Zur Installation wird OS X 10.7 Lion vorausgesetzt.

Marked 2 (AppStore Link) Marked 2
Hersteller: Brett Terpstra
Freigabe: 4+
Preis: 12,99 € Download
Permalink

Launchbar mit 20% Preisnachlass – bis 14.10.2014

launchbar

Björn, unser CEO der Herzen, hatte ja vor kurzem 2 Artikel (1;2) zu Launchbar geschrieben. Wer bis dato noch unschlüssig war und nun Launchbar den Vorzug unter den Schnellstartern geben will, der bekommt bis 14.10.2014 20% Rabatt auf den regulären Kaufpreis.

141007001_clipboard2014-10-07_23-00-46Hinter der Rabattaktion steckt Smile Software. SmileSoftware zeichnet u. A. verantwortlich für Textexpander und PDFPen.

Permalink

NoBrainer der Woche: ForkLift 2 · Dual Pane Dateimanager für OS X für 89 Cent

Auch wenn ich persönlich mittlerweile eher auf den Path Finder schwöre, soll nun ein kleiner Hinweis auf die Finder-Alternative ForkLift folgen, der momentan für 89 Cent (normalerweise liegt der Preis bei 17,99 Euro) über den Mac App Store gekauft werden kann.

Bildschirmfoto 2014 06 18 um 21 22 40 minishadow

Stammleser kennen diesen Dateimanager bereits, der neben der klassischen Zweispaltenansicht auch ein FTP-, SFTP-, WebDAV- oder Amazon S3-Client ist und nebenbei noch einen App-Uninstaller, Tabs, Verzeichnis-Sync, Multi-Datei-Renamer und vieles mehr vereint.

Zur Installation von ForkLift wird OS X 10.7 minimal vorausgesetzt.

ForkLift - File Manager and FTP/SFTP/WebDAV/Amazon S3 client (AppStore Link) ForkLift - File Manager and FTP/SFTP/WebDAV/Amazon S3 client
Hersteller: BinaryNights LLC
Freigabe: 4+
Preis: 17,99 € Download
Permalink

Carcassonne · Phantom Erweiterung ab sofort für iOS verfügbar

Dass Carcassonne für iOS für mich nach wie vor das beste Brettspiel und ein NoBrainer ist und ich quasi jede Erweiterung blind kaufe, dürfte keine Überraschung sein.

IMG 0905 minishadow

So auch bei der mittlerweile fünften Erweiterung, die sich schlicht Phantom nennt und mit dem heutigen Update auf Version 3.40 erschienen ist.

Das Hauptspiel kostet momentan 8,99 Euro. Die einzelnen Erweiterungen, die über IAPs angeboten werden, schlagen mit jeweils 89 Cent bzw. 1,79 Euro zu Buche.

Apropos IAP:
Apples Server hängen zur Zeit etwas, so dass es beim Kaufen dieser Erweiterung leider zu Problemen kommen kann. Ich hoffe aber, dass Apple zum heutigen Memorial Day nicht alle Techniker in den Urlaub geschickt hat und man sich dieser Problematik bewusst ist.

Carcassonne (AppStore Link) Carcassonne
Hersteller: TheCodingMonkeys
Freigabe: 4+
Preis: 8,99 € Download

 

Bei GameCenter bin ich übrigens unter JohnnyCash-69 zu finden ;)

Permalink

NoBrainer der Woche: Locko · OS X Passwortmanager für 89 Cent

Der eine oder andere wird gestern Abend mit Wohlwollen die Updates von 1Password für den Mac und iOS vernommen haben. Endlich ein sehr schickes iOS 7 Design… ;)

Die eigentliche Nachricht ist aber eine andere, denn Locko, ebenfalls ein Passwortmanager wie 1Password, ist gestern zum Einführungspreis von gerade einmal 89 Cent im Mac App Store aufgeschlagen.

Bildschirmfoto 2014-04-10 um 22.21.19-minishadow

Wer Locko noch gar nicht kennt sollte sich mein Review zur App bzw. den dazu passende Update Artikel durchlesen, in dem auch der Import einer eventuell vorhandenen 1Password Datenbank beschrieben ist.

Download- und Mac App Store Version von Locko gleichen sich übrigens zu 99%. Einzig der iCloud-Sync ist der MAS-Version vorbehalten. Eine iOS-Version von Locko befindet sich weiterhin in Vorbereitung.

Locko - password manager and file vault (AppStore Link) Locko - password manager and file vault
Hersteller: BinaryNights LLC
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download
Permalink

NoBrainer der Woche: Acorn 4

Beim Thema Bildbearbeitung kann man für das eine oder andere Programm richtig viel Kohle lassen. Für Nicht-Profis und Hobby-Designer sind solche Programme meistens total überladen und man nutzt maximal 10% aller Funktionen.

Auf dem Mac bin ich daher vor etlichen Jahren auf Pixelmator aufmerksam geworden, welches ich sehr gerne genutzt habe. Mit der Veröffentlichung von Acorn 4 (unser Review) im Mai 2013 bin ich irgendwie weg von Pixelmator und nutze ausschließlich Acorn.

acron-aguDE

Ist aber wohl, wie bei vielen Apps, eh nur ne Glaubensfrage und das soll hier auch nicht das Thema sein, denn Acorn ist zum ersten Mal seit seiner Veröffentlichung deutlich auf 13,99 Euro bzw. 14,99 US-Dollar (kostet normalerweise 44,99 Euro bzw. 49,99 US-Dollar) reduziert.

Das gilt sowohl für die Mac App Store-, als auch Downloadversion. Zur Installation wird OS X 10.8 Mountain Lion minimal vorausgesetzt.

Acorn 4 - The Image Editor for Humans (AppStore Link) Acorn 4 - The Image Editor for Humans
Hersteller: Flying Meat Inc.
Freigabe: 4+
Preis: 26,99 € Download