Permalink

Die Google Story

Man mag zu Google stehen wie man will: Es gibt unzählige Dienste sowie Apps ‘fernab’ der reinen Suchmaschine und irgendwie nutzt wohl jeder ein klein wenig davon…

Nachfolgend ein kleiner Imagefilm, der beginnend mit 1995, die Geschichte von Google bis zum Jahr 2012 aufzeigt.

(via)

Permalink

Instatube – Video Player for YouTube, Vimeo & Dailymotion (iOS Universal)

Was soll man da groß sagen? Ist halt ein Videoplayer für die drei genannten Plattformen ;)

 

Instatube - Best Player for YouTube, Vimeo & Dailymotion (AppStore Link) Instatube - Best Player for YouTube, Vimeo & Dailymotion
Hersteller: NGUYEN HO THUY QUYNH
Freigabe: 9+4
Preis: 1,79 € Download
Permalink

Jasmine · kostenloser YouTube Client für iOS [UPDATE]

Kurztipp für all diejenigen, die eine extra YouTube App unter iOS benötigen und ihr iGerät schon auf iOS 6, bei dem die offizielle YouTube App fehlt, aktualisiert haben:

Da Google es bisher nicht geschafft hat seine ‘neue’ YouTube App im deutschen App Store zu veröffentlichen, geschweige denn aufs iPad anzupassen, heißt die Lösung in diesem Fall Jasmine.

Die App ist iOS Universal, sieht schick aus, kann allerhand und kostet nichts. Zur Installation wird minimal iOS 6 vorausgesetzt.

Features:

  • Smooth and responsive interface
  • Night theme & dimming support for browsing in low light
  • Full support for managing playlists
  • Play audio/playlists in the background while you use other apps
  • Remembers your position when returning to long videos
  • Parental Controls to curate content and restrict video discovery (PRO)
  • Browse and discover channels
  • Post comments and replies
  • Aggressive filtering for comment spam and channel promotions
  • Supports AirPlay
  • Share videos via Twitter & Facebook
Jasmine - YouTube Client (AppStore Link) Jasmine - YouTube Client
Hersteller: Morrissey Exchange Pty Ltd
Freigabe: 17+4
Preis: Gratis Download

[UPDATE 24.09.2012 23:00 Uhr]

Ich glaube Google liest hier heimlich mit… ;) Jedenfalls wurde heute Abend doch die offizielle YouTube App im deutschen App Store veröffentlicht; leider nur für das iPhone und iPod touch.

Meine bescheidene Meinung dazu: Lohnt sich nicht, ich bleibe vorerst bei Jasmine.

YouTube (AppStore Link) YouTube
Hersteller: Google, Inc.
Freigabe: 12+2.5
Preis: Gratis Download
Permalink

Flipboard mit Google+ und YouTube Integration

Ich schreibe ja gerne über Apps, die mir persönlich sehr am Herzen liegen. Ganz oben auf dieser Liste steht Flipboard; die digitale ‘social web’ Zeitschrift für iOS (Universal App) und neuerdings auch Android.

IMG_0318

Mit der neusten Version kann man eine Verbindung zu Google Plus und YouTube herstellen und so auf ‘Flipboard-Art’ seinen Kreisen bzw. abonnierten Video-Kanälen folgen.

Darüber hinaus spricht Flipboard nun verschiedene Sprachen, u.a. auch deutsch.

iOS 4.2 wird minimal vorausgesetzt.

Flipboard: Deine soziale Nachrichten Zeitschrift (AppStore Link) Flipboard: Deine soziale Nachrichten Zeitschrift
Hersteller: Flipboard, Inc.
Freigabe: 4+3.5
Preis: Gratis Download
Permalink

Display Recorder · Videos vom iOS Bildschirminhalt erstellen (iOS Universal)

Display Recorder, Display Recorder… richtig, gab es vor Urzeiten schon mit Hilfe eines Jailbreaks im alternativen App Store Cydia; hat es jetzt aber tatsächlich an den App Store Zwergen vorbei in den normalen iTunes App Store geschafft.

An der Funktion des Display Recorders hat sich prinzipiell nichts verändert. Die App zeichnet im H264 MP4 Format den Bildschirminhalt (Audio, Video) des iDevices auf und kann es direkt an YouTube senden.

List of features available on DisplayRecorder:

  • Records directly to high quality H264 mp4.
  • Records both video & audio.
  • On-device YouTube uploading.
  • Adjustable video orientation & quality settings.
  • Adjustable audio quality settings.
  • Export recorded video to Photo Library.
  • Hardware accelerated video encoding.

Eine Einschränkung gibt es aber doch: 3D Spiele sind von der Aufzeichnung ausgeschlossen. Warum das Ganze hier nicht funktioniert kann ich leider nicht sagen. Vielleicht einfach auf ein Update der Entwickler hoffen.

iOS 4.0 und ein iPhone 3GS werden minimal vorausgesetzt.

Artikel wurde nicht gefunden

Abschließend bleibt zu sagen: Daumen drücken, dass die App dem Store erhalten bleibt. Es wäre leider nicht das erste Mal, dass Apple aus Versehen Apps zulässt und sie ein paar Tage später wieder aus dem Store löscht.

Permalink

iTube Studio for Mac gerade kostenlos

Kurzer Tipp an alle, die immer mal wieder Videos von YouTube herunterladen und konvertieren… iTube Studio gibt es gerade kostenlos.

Bildschirmfoto 2011 09 14 um 18 03 05 s

Dazu muss man beim Entwickler iSkysoft nur seine E-Mail Adresse und einen beliebigen Kommentar hinterlassen. Anschließend bekommt man per E-Mail die Seriennummer zugeschickt und hat den eigentlichen Kaufpreis von 29,00 US$ gespart.

LINKS

http://www.iskysoft.com/itube-studio-mac/giveaway.html