Permalink

Ein kleiner Sprung für mich…

…ein großer Sprung für die Menschheit :)
Hiermit erkläre ich die Badesaison 2008 für eröffnet!!!

Dsc01112
Tatort: Rostock Warnemünde bei sonnigen 25 Grad.

Spontan entschied ich mich heute zum „anfüßeln“ und fuhr mit ein paar Freunden an den Strand. War doll was los dort und selbst Kleckerburgen zum Verstecken gab es schon ;) Einige sehr Mutige gingen sogar im 7 Grad kalten Wasser baden. Meinen Glückwunsch zu dieser Mutprobe – ich selbst hatte schon Schwierigkeiten die erste Sandbank zu erreichen – das Wasser war saukalt und wenns weh tut soll man ja bekanntlich aufhören ;)

Dsc01113 Dsc01108 Dsc01109
Es wird Sommer Freunde!!! War heute n toller Tag und ich freu mich auf die baldige Strand-Angrill‘-Party :)

Permalink

Das Suchbild zum Samstag

Passend zum heutigen Derby zwischen Energie Cottbus und dem FC Hansa Rostock möchte ich folgendes Suchbild in den Raum stellen. Dieser Flyer wurde vor dem letzten Heimspiel des FC Hansa gegen Werder Bremen an die Zuschauer verteilt.

Frage: Wo steckt der Fehler?

Dsc01014

Bleibt mir nur ein lokalpatriotisches Forza Hansa und möge die Mannschaft in Blau-Weiss gewinnen :)

Permalink

[Games] Voxelstein 3D

Bild 1-9
Wie Oliver bei Zak McKracken II war auch ich heute schwer begeistert als ich einen Artikel auf Yorks Blog las. Das gute alte Wolfenstein 3D ist zurück. Das Remake nutzt diesmal eine Voxel-basierte Rendertechnologie.

1Strelease
Durch diese Voxeltechnik ist es auch möglich den Level komplett zu zerstören. Die Sounds und die Musik sind aus dem originalen Wolfenstein übernommen. Viel Spaß im Erinnerungen schwelgen :)

Screen1 Screen5 Screen3
Hier gehts zum knapp 30 MB großen und natürlich kostenlosen Download.

LINKS
http://voxelstein3d.sourceforge.net/
http://www.phutility.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfenstein_3D

Permalink

Muss ich jetzt sterben – ich habe kein* Internet mehr?!

Als ich heute Abend von der Arbeit nach Hause kam, dachte ich zuerst ich bin in der falschen Wohnung – mein Netz war tot.

Hintergrund ist folgender:
Ich habe vor knapp einem Jahr einen 2-Jahres-Vertrag bei Strato, einer Freenet Tochter, abgeschlossen. Der Preis für die reine 16 MBit/s Leitung betrug damals 33,80 Euro im Monat. Nun hat Strato vor drei oder vier Wochen diesen Preis auf 24,95 Euro gesenkt. Zusätzlich im Preis ist diesmal aber noch eine Telefon-Flatrate ins gesamte deutsche Festnetz und eine Auslands Flatrate ins Festnetz von 7 europäischen Ländern enthalten. Das alles ist natürlich ein sehr großer Mehrwert gegenüber dem alten Produkt zu einem geringeren Preis.

Bild 4-1
Als „geprellter“ Kunde schrieb ich daraufhin am 07.04.2008 ein Fax an meine Kundenbetreuung mit der Aufforderung zum Tarifwechsel. Zusätzlich erwähnte ich noch meine außerordentliche Kündigung, falls dieser Tarifwechsel nicht möglich sein sollte. Am 15.04.2008 bekam ich von Freenet folgende Antwort:

„…Nach Prüfung des Sachverhalts teilen wir Ihnen mit, dass wir Ihnen als Strato Kunde bedauerlicherweise an dieser Stelle keinen Tarifwechsel anbieten können. Aufgrunddessen lösen wir Ihren freenet Komplett Strato DSL 3+ Vertrag vorzeitig zum 24.04.2008 auf…“

Bummm… Ich hatte also sage und schreibe 9 Tage Zeit um einen neuen Anschluss zu bekommen. Jetzt werden sicher viele sagen: „Selber Schuld – was kündigst du auch?!“ aber ganz ehrlich, ich hätte nie damit gerechnet das ich so einfach auf einem 2-Jahres-Vertrag hinauskomme… Aber es scheint in letztes Zeit wohl Mode zu sein das diverse Flatrate-Anbieter dem „wirklich nutzenden“ Kunden eine Kündigung ins Haus schicken.

Am gleichen Abend habe ich mich dann im übrigen für das Angebot von Alice entschieden. Es ist zwar nicht das günstigste aber zum Einen hat mich Brad Pitt überzeugt ;) und zum Anderen hat man keine Mindestvertragslaufzeit – bei gleicher Leistung und einem geringeren Preis gegenüber Strato. Einziger Nachteil – ich muss um die drei Wochen auf meinen Neuanschluss warten aber das scheint wohl überall so zu sein.

Bild 3-6

*Ich werde also mal wieder raus ins Grüne und an die See fahren und die internetlose Zeit genießen ;) Internetlose Zeit?! Nicht ganz – wie es der Zufall will habe ich ausgerechnet heute ein offenes WLAN bei mir in der Nähe gefunden und ich kann es bisher problemlos nutzen. Mein Dank gilt dem edlen Spender und ich verspreche auch am Router nichts zu verstellen!

In diesem Sinne…

LINKS
http://www.strato.de
http://www.alice-dsl.de

Permalink

Die Qual der Wahl zum 2ten…

Wie schon im Februar brauche ich auch diesmal wieder Eure Mithilfe. Diesmal dreht es sich um eine Digitale Spiegelreflexkamera und zusätzlich eine Kompaktkamera für Snapshots.

Bild 1-8
Die Spiegelreflexkamera soll sowohl für Anfänger, als auch für (Semi)Profis gleichermaßen geeignet sein. Es soll also ohne weiteres für einen Laien möglich sein mit dieser Kamera, ohne groß an den Einstellungen rumzuschrauben, Bilder zu schießen. Dazu sollte es ein passendes Stativ, mehrere Objektive (Makro, leichtes Weitwinkel, Weitwinkel) und Blitzaufsätze geben.

Die Kompaktkamera muss nichts Besonderes sein. Sie soll halt schöne Fotos machen und nicht zu groß und zu schwer sein.

Da ich in Sachen Fotos bzw. Kameras überhaupt keine Ahnung habe, will ich heute wieder diese tolle Community nutzen und mir Anregungen holen. Erste Recherchen ergaben folgende Geräte:

Spiegelreflexkamera:
– Canon EOS 400D
– Canon EOS 450D
– Canon EOS 40D
– Nikon D40
– Nikon D60

Kompaktkamera:
– Canon Ixus 75
– Canon Ixus 860IS
– Sony Cybershot DSC-T300

Ich habe bewusst sämtliche Preisklassen bei dieser Recherche abgedeckt, da der Preis erstmal zweitrangig ist. Wichtig ist momentan nur die Qualität von Bildern und Kamera, sowie eine weitgehend einfache und eingängige Bedienung dieser.

„Wie immer“ im Voraus – vielen Dank für Eure Antworten!

Permalink

[Games] TrackMania Nations Forever

Vor einigen Monaten hatte mich ein guter Freund auf TrackMania Nations aufmerksam gemacht. Das Spiel gab es frei zum Download und man konnte es kostenlos im Internet gegen Millionen andere Mitstreiter spielen.

Nun ist gestern das lang erwartete Sequel dieser erfolgreichen Rennserie freigegeben worden. Das Spiel heißt diesmal TrackMania Nations Forever und ist ebenfalls frei im Netz verfügbar.

Bild 1-7

Die Neuauflage bietet wieder einen Solo- und Multiplayer Modus und hat von vornherein 65 brandneue Rennstrecken im Angebot. Zusätzlich bietet das Spiel die Möglichkeit eigene Rennstrecken im Baukastenprinzip zu entwerfen und ins Spiel zu integrieren.

Ich empfehlen jedem RennspielFREAK ;) das Spiel auszuprobieren. Der Download wiegt knapp 500MB und Windows wird als Betriebssystem vorausgesetzt.

LINKS
http://www.trackmania.com/
http://www.fudzilla.com/