Artikelformat

[Windows] Miranda IM

„3m Luftlinie sind kein Grund auf einen Instant Messenger zu verzichten…“ ;)

Unter Mac OS X gibt es wohl nichts Besseres als Adium aber was macht man unter Windows?! Ich habe ziemlich viel ausprobiert. Neben den Klassikern Trillian und Pidgin habe ich mir auch CenterICQ, Digsby, Kopete, QIP und goober IM angeschaut. Irgendwas war aber immer nicht passend. Mal war die Optik blöd, dann die Usability, fehlende Protokolle oder sonst was für Macken…

miranda_94Y.png

Letztendlich bin ich bei Miranda hängen geblieben. Dieser Multiprotokoll Messenger ist ein Open-Source-Projekt, werbefrei und wird stetig weiterentwickelt.

Miranda ist aber nichts für den normalen User, der einfach nur ein funktionierendes Programm haben möchte. Man muss schon ein wenig ’nerd-ig‘ veranlagt sein, um mit diesem Messenger warm zu werden. Ich persönlich habe gut eine Woche mit der Konfiguration zugebracht.

20.04_0.png 20.04_1.png 20.04_2.png

Miranda unterstützt von Haus aus die Protokolle ICQ, AIM, MSN, Yahoo, Jabber und IRC und läuft unter allen bekannten Windows-Versionen. Zusätzlich wird das Programm durch seine unzähligen Plugins zur Killer-Application unter den Messengern dieser Welt. Im deutschen Wiki sind einige der wichtigsten Plugins kurz erläutert. Das hat mir beispielsweise sehr geholfen und kann uneingeschränkt empfohlen werden.

So ist es problemlos möglich zusätzliche Protokolle wie Skype oder Google-Talk und -Mail einzubinden, das bescheidene Aussehen vom ‚Standard-Miranda‘ komplett zu verändern, Smiley hinzuzufügen, das Chatfenster seinen Bedingungen anzupassen, Growl-typische Benachrichtigungen bei Veränderungen zu bekommen oder oder oder… Die Liste an Plugins ist ziemlich unerschöpflich. Selbst Twitter ist kein Problem ;)

Nun genug meiner Lobhudelei. Was nutzt ihr für Messenger oder habt ihr einen supertollen Plugin-Tipp für Miranda?

LINKS
http://miranda-im.de  
http://www.miranda-im.org  
http://addons.miranda-im.org  
http://code.google.com/p/miranda-twitter  

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

30 Kommentare