Artikelformat

[Mac] NetNewsWire mit Google Reader Sync

Gestern Abend wurde eine neue Beta von NetNewsWire auf die Öffentlichkeit losgelassen und sie bringt bahnbrechende Features mit sich.

nnw3.2AppIcon-512.pngDer meiner Meinung nach beste RSS-Reader für Mac OS X ;-) beherrscht endlich den Sync mit Google Reader und hat eine Anbindung zu Instapaper. Twitter-Search-Feeds sind nun auch sehr simple integriert – einfach File > New Special Subscription > Search Engine und dann Twitter wählen. Dagegen wurde die Synchronisation mit NewsGator und DotMac/FTP entfernt.

Zusätzlich wurde das Icon von NNW überarbeitet und es gibt nun, ähnlich wie auch schon bei Evernote, links unten dauerhafte Werbung in der App. Stört mich aber recht wenig, denn irgendwie muss sich NNW ja auch finanzieren.

Außerdem wurde eine Überarbeitung der iPhone App angekündigt, die mit dem Google Reader derzeit noch nicht viel anfangen kann.

NetNewsWire ist Freeware und die neue Beta kann hier heruntergeladen werden.

Update

Hier noch ein paar Screenshots der aktuellen Beta Version.

Bild 2158.jpg

Bild 2159.jpg

Hinweis

Wenn ihr die Beta ausprobieren wollt, sichert euch lieber folgende Dateien, dann könnt ihr zur Not auch wieder zurück:

[home folder]/Library/Application Support/NetNewsWire/
[home folder]/Library/Preferences/com.ranchero.NetNewsWire.plist

und natürlich die alte Version von NetNewsWire.

Ich würde zusätzlich auch noch den Punkt „Send anonymous attention data to NewsGator“ deaktivieren. Dieses ist leider standardnässig aktiviert.

LINKS
http://nnwbeta.com/

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

25 Kommentare