Artikelformat

Cebit: Nexus One vs. HTC Desire vs. iPhone 3GS

Bildschirmfoto 2010-03-03 um 15.55.00.jpg

Auch wenn sich das Google Nexus One und das HTC Desire im Inneren kaum unterscheidet, sehen sich diese beiden Android Geräte doch um einiges anders aus und man kann sie wohl eher als nah verwandt bezeichnen. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich wohl spontan zum HTC Desire greifen.

Wir konnten gestern beide Geräte anfassen und damit rumspielen. Die Geschwindigkeit im Vergleich zu meinem G1 (HTC Dream) hat sich gefühlt verzehnfacht und das riesige, hochaufgelöste Display hinterließ wirklich einen fantastischen Eindruck. Die optische Maus und die Hardwaretasten finde ich auch persönlich besser, als die Trackballmaus bzw. die Touchtasten mit Vibratiosneffekt beim Nexus One.

Bildschirmfoto 2010-03-03 um 16.34.48.jpg

Vergleich zum iPhone

Das Desire wirkt optisch sogar ein wenig schmaler, auch wenn es das nicht wirklich so ist. Die beiden Geräte sind fast identisch dick, schwer, hoch und breit. Den Oliver-Hosentaschentest hat es damit schon bestanden. Die Kanten sind auch sehr schön rund und Hosentaschen-geeignet. Das Desire fühlt sich, wie auch das Nexus One sehr hochwertig an und steht dem iPhone in kaum einer Eigenschaft nach. Hätte es so ein Gerät zum Beginn der Entwicklungszeiten des iPhone gegeben, Apple hätte wohl niemals das iPhone erfunden.

Ich bin nun wirklich gespannt, was uns Apple in der neuen 4. Generation seiner iPhone anbieten wird. Ob sie auch Display-technisch aufrüsten? Ich habe noch das iPhone++ Update im Ohr.

Würde ich mein 3GS für eines der beiden Geräte hergeben?

Ein klares Jein. In mir zerreißen sich gerade die Gefühle für diese beiden Geräte. Ich vermute aber, ich würde, hätte ich wirklich die Wahl, beim 3GS bleiben. Dazu würde ich wahrscheinlich einige lieb gewohnenen Apps, die Optik der meisten Apps und auch das „smoothe“ Handling (lange Listen scrollen auf dem iPhone einfach besser) vermissen. Gut das ich nicht wählen muss.

Da wäre ja noch …

Bei diesen Geräten und der aktuellen Entwicklungs-Geschwindigkeit bei HTC und auch von Android kann ich es durchaus nachvollziehen, wieso Apple Klage gegen den taiwanesischen Smartphone-Hersteller eingereicht hat. Ich finde die immer stärker werdende Konkurrenz gut. Apple soll sich auf gar keinen Fall auf ihren Erfolg ausruhen können. Die trivialen Klagegründe bedürfen wohl keinen Kommentar.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

18 Kommentare