Permalink

Macbook Unibody: Kratzer, Materialverschleiß

Nach fast genau 6 Monaten Macbook Unibody Besitzer und Nutzer kann ich mal ein kleines Fazit ziehen. Nicht nur weil ich per Twitter darauf angesprochen wurde, sondern auch weil es auch vor hatte.

Im Dezember 2009 hatte ich das mittlerweile im inneren aktualisierte Macbook aus der Not heraus gekauft und habe mich mittlerweile sehr gut damit angefreundet. Ich dachte am Anfang würde ich mit dem kleineren und glänzendem Display nicht klar kommen. Aber Fehlanzeige. Ich dachte auch, das weiße Material würde sich schneller abnutzen. Auch hier habe aber gute Erfahrungen machen müssen:

Ich trage das Macbook jeder Tag mit mir rum. es ist ständig unterwegs. Dabei schütze ich es nur mit einer recht günstigen Schutzhülle von Hama. Nicht besonderes also.

IMG_0364.JPG

Der obere Deckel besitzt einige Mikrokratzer, die man aber erst sieht, wenn man das Macbook gegen helles Licht hält. Nicht sonderlich viele, aber sie sind definitiv vorhanden und lassen sich auch glaube ich bei mobiler Anwendung nicht vermeiden. Will man darauf verzichten, muss man zu dem Macbook Pro greifen.

Die Innenseite sieht immer noch so aus, wie am ersten Tag. Das Gerät lässt sich gerade durch die eingelassene Tastatur und das fast ebenmässige Touchpad sehr gut und leicht sauber halten.

IMG_0368.JPG

Die Unterseite, die ja aus einem gummiartigen Material besteht sieht definitiv mehr nach Abnutzung aus. Hier findet man einige Kratzer im Material und auch leichte Verfärbungen an den Rändern. Stört mich jetzt aber persönlich nicht, da man diese Seite so gut wie nie zu Gesicht bekommt.

Ich würde also dem Material und Abnutzung eher ein gutes Zeugnis ausstellen, auch wenn das Macbook das günstigste Modell von Apple ist.

Sind eure Erfahrungen ähnlich?

Links
http://www.aptgetupdate.de/2009/12/03/test-mein-neues-netbook-macbook-white-late-2009/

Permalink

Skype 2.0 mit 3G Steuer

Skype scheint nach neuen Finanzierungsmöglichkeiten zu suchen. Die neue Version 2.0 auf dem iPhone kann auch über 3G (UMTS) skypen.

Das soll aber ab August nur noch per monatlichen Abo nutzbar sein. Dabei lässt man sich auch zu folgendem Hinweis hinreißen: „Diese Version von Skype wird nur auf einem unmodifizierten iPhone OS 3.0.x und 3.1.x und 3.2.x unterstützt“.

IMG_0966.PNG IMG_0965.PNG

Damit würde erstmalig das Skypen im Skype-Netz untereinander etwas kosten. Sieht so der zukünftige Plan aus und sind die iPhone User dankbare Testobjekte?

Links
http://www.skype.com/intl/de/home

Permalink

Heltweetica – twölf Points

Da Tweetie 2.0 irgendwie so gar nicht aus dem Po kommt und ich noch nicht mal meine seit vielen Monaten versprochene Beta bekommen habe, kann man ruhig mal einen Blick über den Twitter-Tellerrand werfen.

Bildschirmfoto 2010-05-30 um 00.54.52.jpg

Heltweetica ist neu, frisch und mit so einigen Features ausgestattet, die einen ausführlichen Blick wert sind. 500kb klein ist der Download und bietet doch erstaunlich viel.

  • richtige Retweets
  • mehrere Accounts
  • speicherbare Suchen
  • Listensupport (geht leider noch nicht)
  • … und und und …

Heltweetica läuft ab Mac OS X 10.5 und fühlt sich sau schnell an. Für eine erste Version – twölf Points!! Ach ja: Freeware!

Links
http://felttip.com/heltweetica/mac.html

Permalink

Google Moderator

Bildschirmfoto 2010-05-28 um 09.12.34.jpg

Google bietet mal wieder einen neuen Dienst an. Dieses Mal eine Art Formspring, nur mit eindeutig mehr Funktionen. Man kann in Google Moderator Themen erstellen und dann die Url des Themas verschicken. Leser können dann dann Fragen einreichen und man kann dann darauf antworten.

Bildschirmfoto 2010-05-28 um 09.11.58.jpg

Ich nutze es mal testweise, um es auszuprobieren und frage mal nach Themenvorschläge für Podcast und Blog und ihr seid herzlich eingeladen dieses auch mal auszuprobieren: http://goo.gl/mod/dqx1 [Update] Man kann sich die Fragen auch anschauen und bestimmen, ob sie einem gefallen oder nicht. Fragen dürfen auch anonym eingereicht werden.

Ich kann mir gut vorstellen, dass man Google Moderator ganz gut gebrauchen kann.

Links
http://goo.gl/mod/dqx1

Permalink

Steam: Half Life 2 für Mac OS X

[youtube of2LXuYm5ao]

Clevere Strategie von Valve Woche für Woche stückchenweise die portierten Spiele für die Mac Plattform rauszuhauen. Hat man so natürlich jede Woche etwas Publicity. Nun soll heute dann endlich auch das von sehr vielen Spielern erwartete Half Life 2 erscheinen. Ich tippe mal auf heute Abend 21.00 Uhr.

Ich würde HL2 glatt auch noch mal durchspielen. Die komplette Half Life Serie und insbesondere HL2 gehört zu meinen absoluten Lieblings-3D-Shootern, die vor allem durch die aufgebaute Atmosphäre und der coolen, mysteriösen Story überzeugen konnte.

Links
youtube/watch?v=of2LXuYm5ao&feature=player_embedded
(via)