Artikelformat

Android verdrängt iPhone?

Kaum werden in einem Quartal mehr Android-basierte Smartphones verkauft, titeln auch schon diverse News-Seiten „Android verdrängt das iPhone“. Dass das wohl eine normale Entwicklung sein wird, ist wohl allen Marktbeobachtern klar, denn Android besetzt gerade durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ein um Längen größeres Marktsegment im Handybereich, als es das iPhone jemals anbieten kann und so denke ich auch gar nicht will. So bekommt man jetzt schon Android Phones ab 150$ aufwärts bis zum hin zum luxuriösen iPhone Preis. Darüber hinaus reagieren Hersteller wie zum Beispiel HTC sehr schnell auf technische Neuerungen und bringen teilweise im Minutentakt neue Geräte auf dem Markt. So schnell kann Apple niemals reagieren.

Bildschirmfoto 2010-05-12 um 08.34.42.jpg

Nun wissen wir aber auch, dass die nächste iPhone Generation Nummer 4 vor der Tür steht und jeder halbwegs informierte Kaufwillige hält sich mit hoher Wahrscheinlichkeit etwas zurück und wartet lieber auf mit seiner Neuanschaffung. So dass dieses Überholmanöver der Android Plattform im nächsten Quartal schnell wieder verpuffen könnte.

Auch ist die Grafik der NPD Group, auf die sich die „Android verdrängt iPhone“-Artikel beziehen, etwas mit Vorsicht zu genießen. „Die NPD-Zahlen beruhen auf banalen Konsumerbefragungen von 150.000 US-Bürgern.“ (via iPhoneBlog). Hier kann höchsten ein Trend abgelesen werden.

Dennoch denke ich, Android wird in naher Zukunft den größten Teil des Kuchens zahlentechnisch abbekommen. Ob sich diese bloßen Zahlen dann auch im reinen Gewinn widerspiegeln, die insbesondere auch durch nachhaltige Einnahmen wie AppStore, BookStore und co. eingenommen werden, wage ich noch zu bezweifeln. Zu mindestens hat hier Apple immer noch das viel bessere Komplettpaket und auch den zahlungswilligeren Kundenstamm. Kann sich auch hier bei Android in naher Zukunft etwas tun oder spucken sich am Ende doch die viele Hersteller, Mobilfunkbetreiber und Google selbst gegenseitig in die Suppe? Das bleibt wirklich spannend zu beobachten.

Wie seht ihr die aktuelle Entwicklung?

Werden am Ende so wie in unserem letztem Podcast über das HTC Desire 4 Android-Smartphones, ein iPhone und noch ein Exote (PalmPre, Nokia, Blackberry) am gleichen Tisch sitzen? Oder überrollt uns am Ende doch Microsoft, Nokia oder vielleicht HP mit WebOS?

Links
http://mediamemo.allthingsd.com/20100510/is-android-really-outselling-apple/?mod=ATD_rss

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

15 Kommentare