Artikelformat

Laufen mit dem iPhone & Xtreme Mac von SportWrap

Ich laufe sehr gerne und zur Motivationssteigerung nehme ich mein iPhone immer mit. Erstens kann ich hiermit meine Lieblingsmusik hören – ohne Musik komme ich keinen Meter weit – und zweitens messe ich meine zugegebener Maßen eher geringen Erfolgserlebnisse mit der GPS App RunKeeper Pro. Erfolg ist für mich schon immer „das Loslaufen“ bzw. das gute Gefühl den inneren Schweinhund überwunden zuhaben.

In den Kommentaren zum Runtastic Pro-Artikel wurde mir ein Armband für das iPhone ans Herz gelegt, damit ich es nicht immer in irgendeine Tasche stecken bzw. im Sommer in der Hand halten muss. Ich habe auch wegen des recht niedrigen Preises (12,50€) sofort zugeschlagen und konnte es auch schon ausgiebig ausprobieren.

DSCF0332.JPG

Das Armband der Firma SportWrap ist speziell für Apple iPhone 3GS, iPhone 3G, iPhone 2G und iPod Touch ausgelegt. So passen diese Geräte natürlich auch perfekt rein. Das Armband selbst lässt sich mit ein bisschen Übung auch recht gut umbinden, auch wenn ich vor dem ersten Lauf etwas länger brauchte und mir dabei schon der Schweiß in der Stirn getrieben wurde.

Für das Kabel der Köpfhörer gibt es einen Kabelbinder, um den man dieses wickeln kann. Praktisch, da der Weg vom Oberarm zum Ohr dann doch sehr klein ist.

Ich muss zugeben, das Armband empfand ich auf den ersten Kilometern erst etwas störend, danach bemerkte ich es kaum noch. Ich hatte es am Oberarm befestigt und so ist es wohl auch vorgesehen. Das iPhone selbst war nach dem Laufen komplett trocken. Ich hatte da erst so meine Bedenken. Scheinbar hält das Neopren Material Schweiß ganz gut ab. Auf jeden Fall kann ich so ein Armband allen iPhone/iPod Touch-Läufern empfehlen. Es macht das Laufen ein wenig angenehmer, da das iPhone zwecks Größe und Gewicht nicht unbedingt zu den sporttauglichsten Geräten gezählt werden darf.

Nach meinem Kauf stieg der Preis und steht heute bei Amazon bei 24,90€. Eventuell einfach noch ein wenig warten und den Markt beobachten.

Links
http://www.aptgetupdate.de/2010/07/08/freebies-runtastic-pro/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

23 Kommentare