Artikelformat

Minecraft Kartentools: Minutor und MCMap Live

Um so weiter man läuft, um so großer wird die Welt in Minecraft. Um auch mal einen anderen Blick auf die generierte Zufallswelt und die selbsterzeugten Bauwerke zu werfen, lohnen sich folgende Zusatztools einmal anzusehen.

Minutor

Bildschirmfoto 2010-10-13 um 11.34.00.jpg

Minutor ist ein recht einfaches Tool, mit dem auf seine eigenen Welt karten zugreifen kann und wo man eine „Von-Oben“-Draufsicht bekommt. Recht gut, um sich besser zurechtzufinden, falls man sich mal verlaufen hat. Es ist dazu möglich durch die einzelnen Ebenen zu navigieren. Dadurch lassen sich sehr gut Kohle- und andere Mineralien aus dem Boden finden.

Minutor ist kostenlos, OSS und für Linux, OS X und Windows verfügbar.

MCMap Live

Bildschirmfoto 2010-10-13 um 11.54.20.jpg

MCMap Live ist auch nicht schlecht. Dieses Tool erzeugt eine seitliche Draufsicht auf die eigene Minecraft Welt. Ist aber sehr CPU lastig und bietet noch wenige Features, die aber sicher noch kommen. MCMap Live basiert auf mcmap und ist auch kostenlos und unter Mac OS X 10.5-6 nutzbar.

Gibt es noch mehr Tools rund um Minecraft? Dann immer her damit.

Links
http://www.aptgetupdate.de/2010/09/27/minecraft-bau-um-dein-leben/
http://seancode.com/minutor/
http://www.minecraftforum.net/viewtopic.php?f=25&t=54784
(via)

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

7 Kommentare