Artikelformat

aptgetupdateDE dank neuem JMStV bald nur noch ab 18?

Ich musste gerade mehrfach tief durchatmen, als ich mir den neuen Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV), der ab 01.01.2011 in Kraft tritt, durchlas.

Es geht im Groben und Ganzen darum, dass sämtliche Medien (und dazu zählen auch private Blogs) in Deutschland, die ihre Inhalte im Internet anbieten, die Eignung nach Alterstufen für Kinder und Jugendliche kennzeichnen sollen. Wer das nicht macht, muss dafür sorgen, dass der Zugang zu diesen Online-Inhalten beschränkt ist. Andernfalls drohen Bußgelder bis zu 500.000 Euro bzw. die Sperrung dieser Inhalte.

Ein lesenswertes Frage-Antwort-Spiel mit 17 wichtigen Fragen zum neuen JMStV gibt es im Online-Angebot vom t3n-Magazin.

2010-11-30 15h10_13

Was bedeutet das nun für uns Blogger?!
Ich lese seit gestern leider immer wieder, dass viele Blogs mit diesem neuen JMStV das Zeitliche segnen bzw. den Betrieb komplett einstellen. Wir von aptgetupdateDE wollen das natürlich nicht und Euch weiterhin mit interessanten Artikeln versorgen. Nur was bleibt uns übrig? In einem kurzen Gespräch mit Oliver haben wir keine spontane Lösung gefunden.

Helft uns beim Brainstormen! Vielen Dank schon mal.

LINKS
http://www.artikel5.de/gesetze/jmstv.html
http://t3n.de/news/neuer-jmstv-286977/1/

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

50 Kommentare