Permalink

Zahl doch was du willst… The Humble Indie Bundle V

Zum Glück ist ja bald Wochenende, denn es gibt mal wieder ein Spiele Bundle der Sonderklasse zu kaufen!

Bildschirmfoto 2012 05 31 um 19 39 13 s

Wie immer Crossplattform (Mac, Windows, Linux), wie immer gibt es den Soundtrack gratis dazu, wie immer kann man zahlen was man will und wie immer kann man den gezahlten Preis zwischen den Entwicklern und einer Charity aufteilen…

Mit dabei sind dieses Mal Amnesia: The Dark DescentPsychonauts, LIMBO (war gestern gerade unser NoBrainer), Superbrothers: Sword & Sworcery EP und, sofern man mehr als den Durchschnittspreis zahlt, noch Bastion.

Das Angebot ist noch über 14 Tage gültig.

-> http://www.humblebundle.com/

Permalink

Pixen · Der Pixel Art Editor für Mac OS X

Mit Pixen ist heute ein Open Source ‚Pixelkunst‘ Editor im Mac App Store entschieden, den es in der freien Wildbahn schon etwas länger gibt.

1

Neben den normalen Zeichenobjekten und Tools wie Lasso, Linien, Ellipsen, Zoom u.s.w., unterstützt Pixen auch Ebenen oder selbsterstellte Pattern. Außerdem kann man über die integrierte Frame-by-Frame Animation sogar ‚kleine Filme‘ erstellen.

Alles in allem ist Pixen ein kleines, feines Werkzeug, mit dem man sich relativ einfach in die großartige Kunst der Pixelbearbeitung vertiefen kann. Mac OS X 10.6 wird minimal vorausgesetzt.

Pixen (AppStore Link) Pixen
Hersteller: Matt Rajca
Freigabe: 4+
Preis: 16,99 € Download
Permalink

Triggers am iPhone

Mit Triggers, einer iOS App kann man kleine „Programme“ basteln, die auf Inputs wie Mikrofon, Beschleunigungssensoren, Kamera und Zeit reagieren und dann eine Aktion ausführen. Welche sinnvollen Dinge sich damit anstellen lassen, bleibt dem Nutzer überlassen. Es ist auf jeden Fall eine nette Spielerei.

Artikel wurde nicht gefunden
Permalink

Auswertung aptgetupdateDE Bundesliga Tippspiel + Neustart zur EM 2012

Nicht, dass Ihr denkt, ich hätte unser Tippspiel zur vergangenen Bundesligasaison vergessen.

Nachfolgend die ersten drei Plätze:

  1. WerderJuergen (498 Punkte)
  2. Karrde (478 Punkte)
  3. wurstbrot (460 Punkte)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! :)

Buli1112

Ich selbst landete, ähnlich wie der #effzeh, auf Platz 25. Fußballexperte Oliver war sogar noch schlechter ;)

Nach dem Tippspiel ist, wie immer, vor dem Tippspiel, denn die EM in Polen und der Ukraine steht vor der Tür.

Dazu habe ich das Tippspiel gerade neu gestartet. Wie immer bleiben die alten Accounts bestehen und werden erst nach einer Zeit des Nichtstun durch mich per Hand gelöscht. Neue Anmeldungen sind selbstverständlich Herzlich Willkommen.

Die Regeln sind im Großen und Ganzen unverändert. Einzig die Punkteregel, und das sollte bei einer Fußball-EM nicht überraschen, unterscheidet nicht mehr zwischen Heim- und Auswärtssieg, für die es beide nun die gleiche Anzahl an Punkten gibt.

  • Die Tippzeit endet 5 Minuten vor dem Termin des jeweiligen Ereignisses.
  • Die Tipps der anderen Tipper sind erst sichtbar nach Ablauf der Tippzeit.
  • Es wird das genaue Ergebnis getippt.
  • Es wird das Ergebnis „nach Elfmeterschießen“ getippt.

Hinzu kommen dieses Mal auch Bonusfragen, die allesamt VOR (!!!) dem ersten Spiel am 08.06.2012 komplett beantwortet werden müssen. Der Spielplan der EM ist entweder bei Kicktipp selber oder beispielsweise dem Kicker einzusehen.

Wer seine Tipps mobil abgeben will, kann das über die entsprechenden Apps für iOS und Android machen.

Artikel wurde nicht gefunden

-> http://www.kicktipp.de/aptgetupdate/

Permalink

NoBrainer der Woche: LIMBO für Mac und PC im Angebot

LIMBO gehört für mich zu den genialsten Indie-Spielen der vergangenen zwei Jahre.

Bei diesem, in schwarzweißes Licht getauchten Jump&Run gibt es kein Intro, Dialoge oder Zwischensequenzen. Man muss vielmehr eine Reihe cleverer und anspruchsvoller Rätsel lösen (Physik-Engine inside) und bekommt erst nach und nach mit, worum es bei der Story, die ich an dieser Stelle nicht weiter spoilern möchte, überhaupt geht.

LIMBO ist definitiv ein Gametipp und für den Mac bzw. PC bei Steam aktuell für 3,99 Euro im Angebot. Eine kostenlose Demo kann man sich direkt beim Entwickler herunterladen.

-> http://store.steampowered.com/app/48000/

Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass es LIMBO auch für die XBox360 und PlayStation 3 gibt. Wer nichts mit Steam anfangen kann und lieber den Mac App Store bevorzugt, kann das Spiel natürlich auch dort zu einem etwas höheren Preis kaufen. Mobile Portierungen für iOS oder Android gibt es leider noch nicht.

LIMBO (AppStore Link) LIMBO
Hersteller: LIMBO ApS / Playdead ApS
Freigabe: 12+
Preis: 10,99 € Download