Artikelformat

aptgetupdateDE goes Google Plus (finally)

Die Überschrift sagt eigentlich schon alles. Bei Twitter und Facebook sind wir ja schon eine ganze Weile zu finden. Google+ haben wir bisher extrem vernachlässigt. Ich kann gar nicht ganz genau sagen warum und wieso. Ich persönlich bin dort gar nicht vertreten; Oliver nur sehr sporadisch…

Sei es drum! Hier geht es nicht um uns, sondern um Euch. Jeder hat so seine Art und Weise Blogs oder News zu verfolgen. Der eine geht direkt auf die Webseite, der andere über Facebook oder Links bei Twitter oder eben über den guten alten, nicht aussterben wollenden RSS Feedreeder.

Bildschirmfoto 2012-07-09 um 17.20.19-s

Mit Google Plus bieten wir ab sofort einen weiteren Kanal an, über den Ihr mit uns kommunizieren oder uns auch nur lesen könnt.

Einziger Nachteil: Die Artikel müssen von uns per Hand eingetragen werden. Die Google+ API lässt leider kein automatisches Veröffentlichen/Schreiben, beispielsweise aus dem RSS-Feed heraus, zu. Aber ich denke, dass wir das hinbekommen werden. Wenn jemand Tipps für einen einfacheren/automatischen Weg hat, sind wir dafür natürlich gerne offen.

-> aptgetupdateDE bei Google Plus

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

11 Kommentare