Artikelformat

Gewinnspiel · MoneyWiz für den Mac, iPhone und iPad

An mein recht ausführliches Review zu MoneyWiz, eine App zur Finanzverwaltung auf dem Mac, iPhone und iPad erinnert Ihr Euch?

Ich persönlich nutze diese App plattformübergreifend (Mac und iOS) seit einigen Wochen sehr intensiv als digitales Haushaltskonto für alle möglichen Ausgaben und Einnahmen. Man will schließlich wissen, wo das liebe Geld bleibt.

Trotz fehlender HBCI-Anbindung zu meinen verschiedenen Konten (nein, nicht in der Schweiz) bin ich sehr zufrieden. Es gab mittlerweile auch schon ein Update, das die damals im Review angesprochenen Abstürze ausmerzt.

Preis und Verfügbarkeit

MoneyWiz für den Mac kostet momentan 21,99 Euro und setzt Mac OS X 10.6 Snow Leopard zur Installation voraus.

Eine kostenlose Demo-Version soll in den kommenden Tagen erscheinen. Eine Version für Windows ist ebenfalls in Entwicklung und wird voraussichtlich Ende 2013 erscheinen.

[app 465339122]

Darüber hinaus wird MoneyWiz auch für das iPhone/iPod touch und iPad angeboten. Diese beiden mobilen Versionen, die Ende 2013 mit einer Android-App vervollständigt werden, sind mit der Mac-Version funktional identisch.

Eine entsprechende Synchronisation zwischen Mac und iOS findet über den von Entwickler SiverWiz selbst entwickelten Dienst Sync Everything! statt. Dieser Dienst funktioniert sehr gut. Ein Sync über die iCloud bzw. Dropbox & Co. wird nicht angeboten.

Die iOS-Versionen von MoneyWiz kosten jeweils 4,49 Euro und setzen iOS 4.3 zur Installtion voraus.

[app 452621456]
[app 380335244]

VERLOSUNG

Entwickler SilverWiz hat aptgetupdateDE für ein Gewinnspiel jeweils drei Promo Codes von MoneyWiz für den Mac, iPhone/iPod touch und iPad zur Verfügung gestellt.

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

8 Kommentare