Artikelformat

Reeder for iPhone · RSS Client erstmals kostenlos // UPDATE

Nachtigall, ick hör dir trapsen.

Der Google Reader macht kommenden Montag dicht und immer mehr RSS Clients erblicken die Welt. Den recht erfolgreichen Reeder kennt sicherlich jeder einigermaßen interessierte RSS-Nutzer. Nachdem die Clients für iPad und Mac schon länger kostenlos sind, zieht Reeder for iPhone nun nach.

 

Reeder for iPhone kann, im Gegensatz zum Mac und iPad Pendant, neben dem Google Reader auch mit Fever synchronisieren und wer weiß, was sich daran morgen oder übermorgen durch ein kommendes Update ändern wird. Es wird sicherlich einen Grund haben, wieso man diesen ‘Promo-‘Schritt auf einmal geht… ;-)

Zur Installation wird auf jeden Fall ein iPhone mit iOS 5.1 vorausgesetzt.

[app 325502379]

Der Vollständigkeit halber seien hier auch noch mal die Reeder-Versionen für iPad und Mac erwähnt, wobei ich gerade auf dem iPad zu Mr. Reader rate.

[app 375661689]
[app 439845554]

[UPDATE 27.06.2013 15:40 Uhr]

Bei Twitter wurden gerade ein paar Bilder der kommenden Reeder Versionen von iPhone und iPad veröffentlicht. So gibt es neben einer lokalen RSS-Lösung auch Support für die Webdienste Feedbin, Feedly, Feed Wranger und Fever.

BNxM6n3CMAIaNkA BNxRVJtCMAEA1nJ

Die iPhone Version wurde schon an Apple übermittelt; die iPad Version braucht wohl noch Zeit. Die neue Mac-Version? Nunja, wir werden sehen aber es könnte bis Montag durchaus knapp werden…

-> http://reederapp.com/reader

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

15 Kommentare