Artikelformat

NoBrainer der Woche: Acorn 4

Beim Thema Bildbearbeitung kann man für das eine oder andere Programm richtig viel Kohle lassen. Für Nicht-Profis und Hobby-Designer sind solche Programme meistens total überladen und man nutzt maximal 10% aller Funktionen.

Auf dem Mac bin ich daher vor etlichen Jahren auf Pixelmator aufmerksam geworden, welches ich sehr gerne genutzt habe. Mit der Veröffentlichung von Acorn 4 (unser Review) im Mai 2013 bin ich irgendwie weg von Pixelmator und nutze ausschließlich Acorn.

acron-aguDE

Ist aber wohl, wie bei vielen Apps, eh nur ne Glaubensfrage und das soll hier auch nicht das Thema sein, denn Acorn ist zum ersten Mal seit seiner Veröffentlichung deutlich auf 13,99 Euro bzw. 14,99 US-Dollar (kostet normalerweise 44,99 Euro bzw. 49,99 US-Dollar) reduziert.

Das gilt sowohl für die Mac App Store-, als auch Downloadversion. Zur Installation wird OS X 10.8 Mountain Lion minimal vorausgesetzt.

Artikel wurde nicht gefunden

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

Kommentare sind geschlossen.