Artikelformat

Tipp: archey unter OS X

Hier mal ein kleiner Tipp für die Konsole, welcher schon vor Monaten umhergeisterte und mich seither begleitet und mir täglich ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Bildschirmfoto 2014 09 02 um 08 41 39

Dieses wunderschöne Retro-Apple-Logo inkl. einiger System-Fakten blendet ein kleines Tool namens „archey“ beim Öffnen der Konsole ein. Dieses Tool ist auch für andere Systeme nutzbar, so zeigt es auf Linux diverse passende Distributions-Logos an. Die Installation unter OS X ist einfach per homebrew möglich.

brew install archey

Danach muss man „archey“ noch in das Startscript seiner benutzen Shell einbinden zB. für Bash in die .bashrc oder für Zsh in die .zshrc .

/usr/local/bin/archey -c

Der Schalter „-c“ erzeugt ein farbiges Logo, ohne gibt es ein monotones Logo. Toll, oder?

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

6 Kommentare

  1. Zwei Anmerkungen:

    Installation homebrew im Terminal:

    ruby -e „$(curl -fsSL https://raw.github.com/Homebrew/homebrew/go/install)“

    Um das Logo und die Infos im Terminal zu erhalten muss .bash_profile editiert werden, z.B. mit:

    nano ~/.bash_profile

    und dann

    /usr/local/bin/archey -c

    und mit STRG O sichern und mit STRG X verlassen.

  2. Pingback: QPDF · PDF-Dateien entfesseln | aptgetupdateDE