Artikelformat

Apple 活动 > 2014 年 9 月特别活动 (Umfrage inside)

Coole Nummer gestern von Apple oder? Neue Gadgets, nebenbei chinesisch gelernt und zum Ende gab es das neue U2-Album für jeden iTunes-Kunden gratis oben drauf.

Keine Angst, ich werde jetzt nicht mit Zahlen um mich werfen oder jedes Feature der Apple Watch erklären. Ich möchte vielmehr, wie bei Apple Events von mir gewohnt, ein kleines persönliches Fazit ziehen und deine Meinung zum Event wissen.

iphone6-applelive-aguDE

Was gab es überhaupt?

Mein Fazit zum iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus ist schnell gezogen: Cooles Gerät, dass mir in der Form auch wieder richtig gut gefällt und sicher 10x besser als ein iPhone 5/5s in der Hand liegt. Auch die beiden Größen finde ich gut gewählt, auch wenn es für das iPhone 6 Plus sicher einen ‘speziellen’ Kundenkreis mit großen Hostentaschen bedarf. Mal sehen, wann ich mal wieder in den USA bin. Wird sicher schwer an dem Gerät vorbeizugehen ;)

Bei der Apple Watch bin ich irgendwie zwiegespalten. Zum einen finde ich das (Software-)Konzept und Customizing der Uhr sehr gut umgesetzt. Zum anderen finde ich die Apple Watch selber extrem hässlich… wobei man das Gerät sicher erst einmal am Handgelenk sehen muss, um ein abschließendes Urteil zu fällen. Auf den Bildern wirkt das Ganze aber erst mal klobig und bei mir mag sich überhaupt kein ‘will-haben’ Gefühl einstellen.

Apples neues Bezahlsystem Apple Pay wird vorerst nur in den USA verfügbar sein und ist für uns Europäer daher erst einmal weniger interessant. Ich zweifele ehrlich gesagt auch am Erfolg dieses Systems im ‘kreditkartenfreien’ Deutschland. Wie oft höre ich immer, dass Kreditkarten generell nicht akzeptiert werden?! Mindestens 5x in der Woche und daran wird Apple ganz sicher nichts ändern.

Nun aber zu deiner Meinung. Bitte bewerte die Apple Veranstaltung (nicht den katastrophalen Stream) mit einer Schulnote und nutze die Kommentare für weitere Meinungen.

[poll id=„58″]

Für die Nachzügler:
Die Keynote kann auf dem Apple TV, Apples Homepage oder über iTunes re-live angesehen werden.

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

11 Kommentare

  1. Gabs gestern irgendwas Neues? Also etwas, dass die Konkurrenz nicht schon seit mindestens einem Jahr hat? Oh, stimmt, das U2-Album!

    • Was hat die Konkurrenz schon seit min. einem Jahr außer voreilig auf dem Markt geworfene Produkte?

  2. Ich finde die vorgestellten Produkte auch ganz cool. Die Rückseite finde ich weniger gewöhnungsbedürftig als beim 5/5s, die Zweifarbigkeit hat mir persönlich da nicht so gut gefallen.
    Die Watch ist vielleicht etwas dick, was auch an der gewölbten Unterseite mit den Sensoren liegt, die aber dann ja im Handgelenk „verschwindet“. Mal gucken wie sie sich in echt anfühlt, ansonsten werde ich halt auf die 2. Generation warten, die sicherlich dünner sein wird. Das druckempfindliche Display würde sich bestimmt auch in anderen Geräten (iphone 6s?) gut machen
    Pay ist sicherlich interessant, aber bis das hier ankommt…

  3. iPhone Design finde ich auch besser. Die Watch fand ich im ersten Augenblick auch gewöhnungsbedürftig. Heute nach vielen Videos ist es schon besser. Aber eine Uhr brauch ich nicht und für so ein Gimmick ist mir die ehrlich gesagt auch viel zu teuer und auf Schmuck stehe ich nicht.

    Pay? Ja da reden wir in ein paar Jahren noch mal genauer drüber. ;)

    Ich hatte auf neue iPads gehofft. ;(

  4. Das iPhone 6 könnte für mich das schönste iPhone sein, dass es bisher gab – es ist aber schlussendlich eines der hässlichsten, weil diese oberhässlichen Plastikdurchbrechungen auf der Rückseite einfach grässlich sind

  5. Bei den neuen iPhones gefallen mir die Rundungen – sie erinnern mich an das erste iPhone, welches ich schon immer als das hübscheste überhaupt fand.

    Extrem hässlich finde ich jedoch die Plastikdurchbrechungen (wie fischmütze schon erwähnte) und den Fakt, dass die Kamera leicht aus dem Gehäuse heraussteht.

  6. Mir hat der Event sehr gut gefallen und ein iPhone 6 werd ich mir auf jeden Fall kaufen. Für das 6 Plus spricht aus meiner Sicht die längere Akkulaufzeit. Mit iOS8 und 10.10 Yosemite wird die Benutzerfreundlichkeit noch besser, weit vor Windows und Android wie ich finde.

    Die Watch gefällt mir auf den Bildern überhaupt nicht. Am Handgelenk wie z.B. bei Tim Cook oder den Fotos war sie schon schöner anzusehen. Aber ehrlich, ich brauch keine Smartwatch. Ich hab mehrere Uhren die ich seit Jahren nicht mehr benutze. Wenn ich mir eine Uhr kaufen würde dann wäre es eher eine edle TagHeuer oder Breitling, die sind mir aber viel zu teuer.

  7. Ich habe mir jetzt erstmal ein iPhone 4s gekauft, ich bin doch nicht mit der Muffe gepufft und kaufe mir ein Telefon für minimum 700 Euro.%-)

    • Musst ja nicht kaufen, einfach nen Vertrag abschliessen oder einen bestehenden verlängern.

      • „Musst ja nicht kaufen“
        Hab ich ja auch nicht, für nen Vertrag telefoniere und surfe ich zuwenig.