Artikelformat

Lingo · Kostenloser IRC Chat Client für den Mac

Gestern Abend wurde heimlich, still und leise Lingo 2 im Mac App Store veröffentlicht.

Ein Blicks ins Changelog dieses IRC Chat Clients verrät, dass sich mit der neuen Version einiges getan hat.

2014-10-10_11h28_37

So werden neben den üblichen ‘Bugfixes and Improvements’ nun Themes inkl. eines Yosemite Dark Modes unterstützt. Dazu werden ein neuer Identity und Network Manager angeboten und es gibt unzählige neue Einstellmöglichkeiten.

Zur Installation der kostenlosen App wird OS X 10.8 Mountain Lion vorausgesetzt.

[app 624884154]


Alternative IRC Chat Clients sind beispielsweise in XChat, Colloguy, LimeChat oder Linkinus zu finden.

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

2 Kommentare

  1. X-Chat ist scheiße.

    Lingo sieht tatsächlich mal hübsch aus, wie LimeChat in professionell. Danke. (Manchmal hab‘ ich im Büro ja etwas Freizeit.)

  2. Und aus irgendeinem Grund ist die App weg – habe mich eben gewundert, warum ich mir die Details aus meiner „Einkäufe“-Liste nicht anschauen konnte.

    Webseite weg, Twitter-Account weg, im AppStore entfernt.. würde zu gerne wissen, was da passiert ist :/