Artikelformat

OS X Yosemite: Continuity & Handoff auf älteren Macs aktivieren

Eines der coolsten Features von OS X Yosemite sind meiner Meinung nach Continuity & Handoff, also das perfekte Zusammenspiel zwischen OS X und iOS.

So kann man beispielsweise eine auf dem Mac halb geschriebene E-Mail problemlos auf dem iPad oder iPhone weiterschreiben, vom Mac telefonieren, obwohl eigentlich das iPhone klingelt, SMS empfangen oder den Mac mit einem vom iPhone aufgebauten Instant Hotspot verbinden.

Bildschirmfoto 2014-10-24 um 23.18.18

Leider ist es aber auch so, dass Macs, die vor 2012 hergestellt wurden, einige dieser Features mangels Bluetooth 4.0 Kompatibilität nicht unterstützen.

Mit dem Continuity Activation Tool, welches gestern auf Github veröffentlicht wurde, kann man diesen recht ärgerlichen Umstand für etliche Macs ‘berichtigen’. Für einige funktioniert dieses Tool out-of-the-box; andere benötigen (leider) einen Austausch der Hardware, was dieses Vorhaben etwas unpraktisch macht. Nachfolgend die Kompatibilitätsliste.

2014-10-24_11h48_55 

Da ich persönlich noch auf ein MacBook Air mid-2011 setze, gehöre ich zu den Glücklichen, die keine neue Bluetooth Karte benötigen und dieses Tool, das mit Admin-Rechten gestartet werden muss und im Terminal läuft, direkt einsetzen können.

Im Terminal kann man nach dem Starten eine kurze Systemanalyse durchführen (2) oder direkt Continuity aktivieren (1). Anschließend kann man Handoff in den OS X Systemeinstellungen > Allgemein aktivieren. Als Zugabe funktioniert nun auch AirDrop zwischen OS X und iOS, welches vorher bei einigen Macs ebenfalls ‘deaktiviert’ war.

Bildschirmfoto 2014-10-24 um 11.25.00-minishadow

Das Ganze geht natürlich zu Lasten des eigenen Risikos. Apple haftet für nichts.

Ein Backup mit Time Machine & Co. sollte vorher unbedingt angelegt werden.

-> https://github.com/dokterdok/Continuity-Activation-Tool/

(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

6 Kommentare

  1. Ich muss sagen bei mir funktioniert das ganze Handoff Zeug nicht oder wenn dann nur sehr wackelig. Getestet mit 2 2012er Retina MacBook Pro und einem iPhone 6+, beim einen MacBook konnte ich Handoff überhaupt nicht zum Erscheinen bringen, beim anderen klappte es ab und an mit Safari, aber auch nicht dauerhaft.

  2. hab bisher nur das Telefonieren über den iMac ausprobiert.
    Das zumindest klappt mit meiner alten Hardware (iphone 4s und iMac late 2009) ohne irgendwelche Erweiterungen

  3. Betr.: Mac Book Air 13 Zoll Mitte 2011

    Habe das CAT laufen lassen.
    Diagnoseprogramm alles ok
    Aktivierung alles ok
    Neustart ok
    In den Systemeinstellung unter „Allgemein“ tritt jedoch keine Veränderung auf, insbesondere ist Handoff nicht zu aktivieren.

    Was ist zu tun?

    • Hast du den Mac mal neu gestartet und das Tool eventuell danach noch mal laufen lassen? Oder dich aus der iCloud aus- und wieder eingeloggt?
      Ansonsten schau dir im verlinkten MacRumors Artikel mal die Kommentare an. Dort sind auch sehr viele Hinweise enthalten.

  4. Hi!

    Langer AptgetUpdate-Leser hier, kommentiere selten. Aber jetzt muss ich…

    Danke für den Hinweis, hochgradig spannend. Man muss hier aber dringend auch die schwerwiegenden Security-Implikationen anmerken.

    Apple hat sich nicht (nur?) aus Gier dazu entschieden, ältere Geräte auszuschließen. Die älteren Geräte unterstützten kein Wifi-Direct und keine Wlan P2P Verschlüsselung (ganz vereinfacht ausgedrückt). D.h. man hebelt mit diesem Hack die Verschlüsselung zwischen OSX und den iOS Geräten aus und sendet die Daten (Gespräche) über den AP, unverschlüsselt!

    Wenn man dies nur Zuhause macht oder in einem kleinen Büro mit wenig Kollegen, kann man dies evtl. hinnehmen. Läuft dies aber über einen größeren WLAN Access Point, kann jeder mithören. Man denke mal an einen T-Mobile Hotspot, ein Hotel-Wlan, ein Meetingraum-Wlan etc.

    Mehr Details zu der Technologie selbst (grandioser Artikel):
    http://arstechnica.com/apple/2014/07/explaining-continuity-the-tech-tying-ios-8-and-os-x-yosemite-together/2/

    Also bitte nur zuhause verwenden!