Artikelformat

Snappr · Wallpaper App für den Mac

Mit Kuvva, Weather Wall und uDesktop NEXT hatte ich in der Vergangenheit schon einige Apps zum einfachen Verwalten von Wallpapern untern OS X vorgestellt.

Bildschirmfoto 2015-05-07 um 12.15.54

Snappr reiht sich nahtlos in die Riege dieser Apps ein und hat sogar einen entscheidenden Vorteil: die App ist kostenlos und lässt sich über Subreddits konfigurieren.

Subreddits?

Das sind im Grunde genommen Unterforen des Social News Aggregators Reddit, die eine thematische Sortierung der Beiträge ermöglicht. Im Auslieferungszustand von Snappr sind earthporn, skyporn und cityporn vorgegeben, was sich, etwas Kenntnis bei Reddit vorausgesetzt, beliebig anpassen lässt.

Schöner Nebeneffekt: die Wallpaper werden immer in der zum Display passenden Auflösung angezeigt, was einem Pixelbrei auf Retina-Displays sehr entgegen kommt. Ein Reddit-Account ist zur Nutzung von Snappr nicht notwendig.

-> https://ifrins.github.io/Snappr/
-> https://github.com/ifrins/Snappr

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

4 Kommentare

  1. Benötige ich zwingend Xcode, um das Programm zu kompilieren? Oder wie kann ich die App zum laufen bekommen? :-)

    • Für Leute ohne Kenntnis von GitHub habe ich die Links im Artikel etwas angepasst ;)
      Xcode ist selbstverständlich nicht notwendig.

      • Ach, auf den Punkt „Releases“ hätte ich ja auch selber kommen können! Dankeschön.

  2. N’en passendes Icon für den Darkmode wäre schon hilfreich da man sonst die App verzweifelt im Menü sucht … ansonsten tut es was es soll